• Klassischer Flammkuchen: Ganz klassisch kommt der Flammkuchen hauchdünn belegt mit Speck und Crème fraîche daher. Wir zeigen Step by Step, wie er garantiert schon knusprig auf den Tisch kommt.
     
  • Schneller Flammkuchen aus Brotteigmischung: Keine Zeit, einen Hefeteig anzusetzen und gehen zu lassen? Kein Problem: Mit diesem Flammkuchen-Rezept kommt er dank einer Brotteigmischung in Windeseile auf den Teller.
     
  • Vegetarischer Flammkuchen: Flammkuchen ohne Speck? Aber sicher: Bei unserer Variante mit roten Zwiebeln und Kapernäpfeln, verzichtet man doch gerne auf Fleisch auf dem Flammkuchen.