Community Mein Profil Einstellungen
Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Keine Rezepte vorhanden.

Kommentare und Beiträge

Danke fürs Rezept. Ich habe die Torte an Weihnachten zum ersten mal hergestellt. Hat alles super gut geklappt und allen sehr lecker geschmeckt. Ob man in die Sahne so viel Kirschwasser gibt ist Geschmacksache, mir hats geschmeckt für die Kinder (junge Erwachsene) wars an der Grenze. Kann das Rezept nur jedem ans Herz legen, der gerne Schwarzwälder ißt.

Philiadelphia Torte Erdbeer-Pistazie  

Habe die Torte letzten Sommer gemacht und sie hat super geschmeckt. Dazu war sie leicht zu machen. Heute probiere ich das Rezept mal mit einer aromatischen Melone, mal sehen ob das genau so gut wird.

Omas Apfelkuchen mit Kartoffelguss  

Ich habe den Kuchen jetzt 2 x gebacken. Im ersten Versuch mit Äpfeln aber reduzierter Backtemperatur mit dem Erfolg, dass er in der Mitte nicht ganz fertiggebacken war. Da er aber in der äußeren Hälfte richtig lecker war, habe ich einen 2 Versuch unternommen, diesmal mit Rhabarba und deutlich längerer Backeit (1 Stunde bei 180° Unter-/Oberhitze. Letzten 30 Minuten habe ich den Kuchen mit Alufolie abgedeckt, damit er nicht verbrennt). Ergebnis ist auf dem Foto zu sehen. Ach ja und Teig hatte ich 300g übrig, habe den aber für den nächsten Kuchen eingefroren.

Dein Rezept klingt sehr interessant und ich werde es probieren. Über die sehr hohe Backtemperatur bin ich etwas erstaunt, stimmt die wirklich mit 220° Grad?

Bunte Gemüse-Quiche  

Und noch ein Bild von einem einzelnen Stück.

Bunte Gemüse-Quiche  

Habe das Rezept genau nach Rezept nachgekocht. Habe allerdings den Broccoli gegen Blumenkohlröschen ausgetauscht und zum Schluß auf den Gemüsebelag dünne Streifen Kabeljaufilet (ca. 150 g) gelegt. Viel besser kann ein Gemüsequiche nicht schmecken. Danke fürs Rezept.

Kuchen habe ich genau nach dem Rezept zubereitet. Lediglich das Bestreichen mit der Marmelade habe ich weggelassen. Sehr saftig und wunderbares Aroma. Der wird in Zukunft regelmäßig unseren Speiseplan bereichern.

Schmeckt gut der Kuchen. Man muß nur sehr aufpassen, dass man sparsam mit der Konfitüre umgeht, die man auf die Aprikosen streicht, da es sonst sehr schnell sehr süß wird. Wer gerne Käsekuchen ißt, ist bei diesem Rezept gut aufgehoben - eine gute Variation zum klassichen Käsekuchen. Der Kuchen sättigt sehr schnell.

Wer Schokomuffins liebt, kommt an diesen Muffins unmöglich vorbei. Ich liebe dieses Rezept.

Einer der besten Apfelkuchen, die ich je gegessen habe. Das Rezept wird unter Garatnie eines der meist verwendetsten in meiner Sammlung. Dazu ist er noch recht einfach zu backen.

Gefüllte Tomaten mit Mozzarella  

Recht gutes Rezept. Habe mich genau an die Mengenangaben gehalten, hatte aber viel zu viel Füllung über. Habe dann noch eine Zucchini, die noch im Kühlschrank lag gefüllt. Werde die Tomaten wieder machen, dann aber etwas mehr Mozarella nehmen, damit man in der Füllung etwas mehr vom Käse merkt. Anbei ein Bild was ich alles mit der Füllung machen konnte.

Ganz tolles und einfch nach zu kochendes Rezept. Selbst meiner Frau, die eigentlich gar kein Curry mag, schmeckt dieses Gericht gut. Habe es jetzt schon mehrfach nachgekocht und bin jedes Mal wieder aufs Neue begeistert.

Keine Beiträge vorhanden.