Icon -Rezept

Ravioligratin

Erstellt von Jarimba - bewertet mit 5 (1) - 2 Kommentare
letzter Kommentar von nika am 16.02.11
Kategorien: Auflauf, Aus dem Backofen, Für Zwei, Hauptspeise, Preiswert
Einfach und schnell mit fertig gekauften Ravioli und TK-Spinat. Am besten während dem Gratinieren eine Alufolie auf den Backofenboden legen, da der Guss gerne überläuft.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Ravioligratin
Ravioligratin
 
 
400 g Ravioli, 2 dl Rahm, 3 Würfel TK-Spinat (gehackt, ungewürzt), aufgetaut, 1 kleine Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, 2 kleine Tomaten, in Scheiben geschnitten, oder 8 - 10 Cherrytomaten, halbiert, 3 - 4 EL Reibkäse
Schritt 1
Ravioli in siedendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten, in ein Sieb abgiessen. Ravioli in zwei ausgebutterten Portionen-Gratinformen geben, die Tomaten darüber verteilen.
Schritt 2
Rahm und Spinat verrühren, Knoblauchzehe dazupressen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Guss über die Ravioli giessen, mit Käse bestreuen und die Gratins in der oberen Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Backofens ca. 15 Minuten gratinieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 14.02.2011 - melden?
Anblick

Mmmhh, schon der Anblick ist Genuß pur.

Gepostet am 16.02.2011 - melden?
Lecker
plus

der Gratin hat uns allen super geschmeckt. Ich habe ihn zum Fotografieren vorab aus dem Ofen geholt und noch weitere 5 Minuten wieder unter den Grill geschoben.

Rezept Steckbrief

Ravioligratin

Zutaten
  • 400 g Ravioli
  • 2 dl Rahm
  • 3 Würfel TK-Spinat (gehackt, ungewürzt), aufgetaut
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz, Pfeffer
  • 2 kleine Tomaten, in Scheiben geschnitten
  • oder 8 - 10 Cherrytomaten, halbiert
  • 3 - 4 EL Reibkäse
Autor
Jarimba
Anzahl Portionen
2
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Art der Zubereitung
Aus dem Backofen
Menüfolge
Hauptspeise
Gerichttyp
Auflauf
Verschiedenes
Preiswert, Für Zwei
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Apfelkuchen: Wie das duftet!
Zu den besten Rezepten für selbst gebackene Apfelkuchen

Schnell den Backofen vorheizen: Jetzt ist endlich wieder Zeit für selbst gebackene Apfelkuchen auf der Kaffeetafel!

Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Ravioli-Zelte
Bewertet mit 0 (0) - 5 Kommentare
Festliches, Frühling, Für Zwei, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Herbst
Ravioli
Bewertet mit 4 (3) - Kommentar schreiben
Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Italien, Klassiker, Kochen, Ohne Alkohol
Giersch-Ravioli
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Für Kinder, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Pastagerichte
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Mehl und Wasser waren die Basics für die Ur-Nudel und sind bis heute Zutaten der beliebtesten Nudeln der Welt von Italien bis Asien. mehr...
Zweilagige Teigquadrate, - halbkreise oder -dreiecke bilden die "Rahmenbedingungen" für die ligurische Spezialität, die mit Fleisch, Fisch, Käse oder Gemüse gefüllt ist. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
robinienblütenvor 1 Sekunde
mungobhnenmehlvor 3 Sekunden