Icon GU-Rezept

Getränkte Zitronen-Cupcakes

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (5) - 4 Kommentare
letzter Kommentar von küchengötter am 31.10.13
Kategorien: Backen, Cupcakes, Für Kinder, Gut vorzubereiten, Häppchen & Fingerfood, Karneval & Fasching, Kleingebäck, Ohne Alkohol, Party & Büfett, Preiswert, Snacks, Amerika > USA, Vegetarisch
Lieblings-Minikuchen für die ganze Familie: getränkte Zitronen-Cupcakes mit der Frische von Minze und frisch gepresstem Zitronensaft.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Getränkte Zitronen-Cupcakes
Getränkte Zitronen-Cupcakes
 
 
Anzahl Portionen: Für 12 Stück
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Dauer: 45 Minuten
200 g weiche Butter, 160 g Zucker, 4 Eier, abgeriebene Schale von 2 großen Bio-Zitronen, 200 g Mehl, 2 TL Backpulver, 1 Prise Salz, 120 ml frisch gepresster Zitronensaft (ca. 3-4 Zitronen), 100 g Puderzucker, 300 g Sahnejoghurt (10 % Fett), etwas Schale von 1 Bio-Zitrone für die Deko, 12 Minzeblätter für die Deko, 12er-Muffinblech, Butter und Mehl für die Form
Schritt 1
Den Backofen auf 180° (Umluft 160°) vorheizen. Die Butter mit Zucker cremig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Die Zitronenschale mit Mehl, Backpulver und Salz mischen. Die Mischung zügig unter die Eiermasse rühren.
Schritt 2
Die Mulden des Muffinblechs einfetten und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen. Im Ofen (Mitte) ca. 25 Min. backen. Den Zitronensaft mit Puderzucker verrühren. Die Form herausnehmen, die noch warmen Cakes damit bepinseln und kurz abkühlen lassen. Die Cupcakes aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Schritt 3
Für das Topping den Joghurt verrühren und mit einem Esslöffel auf die Cupcakes geben. Die Zitronenschale in Streifen schneiden. Die Cupcakes mit den Streifen und den Minzeblättern dekorieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 06.10.2011 - melden?
Saftig, fluffig, intensiver Geschmack

Diese Cupcakes haben mich begeistert! Ich habe die Hälfte des Mehls durch Vollkornmehl ersetzt.

 

Beim Topping habe ich eine Mischung aus Ricotta und Sahne genommen, verfeinert mit einer Gewürzblütenmischung und getrockneten roten Beeren. Gesüßt wurde nun noch noch mit Stevia, denn die kleinen Kalorienbomben waren Sünde genug :-)

Gepostet am 07.10.2011 - melden?
Und heute setzen wir noch eins drauf!

Denn ich finde, sie schmecken heute noch viel besser als gestern! Die Zitronenmischung hat sich heute noch besser verteilt und ich finde die Cupcakes - obwohl gestern schon toll- heute noch fruchtiger und saftiger.

Gepostet am 08.09.2013 - melden?
Sommerlich frisch
plus

Ich kann mich da nur anschließen. Diese Cupcakes haben einen wunderbaren Teig, der meiner Meinung nach durchaus für mehr als 12 Stück ausreicht, insbesondere da sie gut aufgehen. Schon bei 80 ml Saft war es zitronig lecker. Mir war das Verhältnis von Puderzucker zu Zitronensaft zu wenig "bedeckend".

 

Wie kommt es, dass die Mengenangaben hier anders als im Buch sind (u.a. 250 g Butter, 5 Eier)?

Und ebenso da habe ich mich beim dritten Schritt gefragt: die Joghurt verrühren mit was? Oder soll man sie ein wenig wie Sahne schlagen, damit sie fester wird?

Gepostet am 31.10.2013 - melden?
Zutatenangaben

Hallo Krümelinchen,

 

das Rezept wurde in einer neueren Auflage noch einmal überarbeitet. Die Zutaten sind hier jetzt auf dem Stand der neuesten Auflage.

 

Viele Grüße

Dein Küchengötter-Team

Rezept Steckbrief

Getränkte Zitronen-Cupcakes

Zutaten
Anzahl Portionen
Für 12 Stück
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Region
Amerika > USA
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kalorien
420 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Party & Büfett, Karneval & Fasching
Art der Zubereitung
Backen
Menüfolge
Häppchen & Fingerfood, Snacks
Gerichttyp
Kleingebäck, Cupcakes
Verschiedenes
Gut vorzubereiten, Preiswert, Vegetarisch, Für Kinder, Ohne Alkohol
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Gut Kirschen essen!
Zu den Kirsch-Rezepten
Endlich sind sie wieder da: Kirschen! Wer die roten Früchtchen nicht nur pur naschen möchte, findet bei uns die besten Rezepte!
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Dill-Zitronen-Butter
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Brotaufstrich, Deutschland, Dips
Lachs mit Zitronen-Kapern-Butter
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Sommer
Lachs mit Zitronen-Kapern-Butter
Bewertet mit 4 (2) - 1 Kommentar
Grillen, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Party & Büfett, Sommer
Warenkunde (alle zeigen)
Getreidekörner werden gemahlen, gesiebt und nach Partikelgrößen sortiert (gesichtet). All die Partikel, die kleiner sind als 180 Mykrometer, werden als Mehl abgezogen. mehr...
Mit Sahne lässt sich fast alles machen: kochen, backen, verfeinern, auflockern, abrunden, binden, legieren, Scharfes bremsen, Saures mildern und Versalzenes retten. mehr...
Das Hühnerei – es ist einfach da und schon fertig. Früher holte man es sich aus dem Hühnerstall, heute bekommt man es ganz einfach beim Kaufmann. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
mandelkuchenvor 0 Sekunden
Pfifferlingrezepzevor 3 Sekunden
kartoffelknödelvor 4 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden