Icon GU-Rezept

Mi-cuit au chocolat mit Überraschung

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (2) - 2 Kommentare
letzter Kommentar von mali am 22.07.13
Kategorien: Backen, Dessert, Frühling, Für Kinder, Gut vorzubereiten, Herbst, Kleingebäck, Ohne Alkohol, Silvester & Neujahr, Sommer, Vegetarisch, Weihnachten, Winter
Nicht flüssige Schokolade fließt einem bei diesem Törtchen entgegen, sondern cremige Erdnussbutter. Formidable!
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Mi-cuit au chocolat mit Überraschung
Mi-cuit au chocolat mit Überraschung
 
 
Anzahl Portionen: Zutaten für 5-6 Portionen
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Dauer: 27 Minuten
100 g Zartbitterschokolade (mind. 65 % Kakaoanteil), 100 g Butter, 3 Eier (M), 40 g hellbrauner Rohrohrzucker (z. B. Musovado), 2 EL Vanillezucker, 1 großzügige Prise feines Meersalz, 40 g Mehl, ca. 50 g cremige Erdnussbutter, Kakaopulver oder Puderzucker zum Bestäuben, ofenfeste Förmchen (je 100-120 ml), Butter für die Förmchen, optional Eiscreme oder Schlagsahne zum Servieren
Schritt 1
Den Backofen auf 200° (Umluft 180) vorheizen. Förmchen großzügig mit Butter einfetten. Schokolade hacken und in eine Metallschüssel geben. Die Butter schmelzen und aufschäumen lassen, über die Schokolade gießen und kurz stehen lassen, dann beides glatt rühren und kurz abkühlen lassen.
Schritt 2
Eier, Rohr- und Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührgeräts oder der Küchenmaschine mind. 3 Min. auf hoher Stufe aufschlagen, bis die Masse cremig ist und sich im Volumen verdoppelt hat. Salz und Schokoladenbutter dazugeben und mit einem Gummispatel behutsam, aber gründlich unterheben. Mehl darübersieben und ebenfalls unterheben. Die Förmchen zur Hälfte mit dem Teig füllen, dann je 1 TL Erdnussbutter in die Mitte geben und mit Teig abschließen (bis gut einen Fingerbreit unter den Rand).
Schritt 3
Mi-cuit im Ofen (Mitte) backen: Sie sind perfekt, wenn der Kern noch nicht durchgebacken ist, je nach Förmchen dauert das 9-12 Min. Herausnehmen, mit Kakaopulver oder Puderzucker bestäuben und sofort servieren. Möchte man sie stürzen, dann 2-3 Min. stehen lassen, mit einem Messer am Rand entlang fahren und beherzt auf einen Teller stürzen. Wer mag, serviert noch Eiscreme oder Schlagsahne dazu.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 25.06.2013 - melden?
1. Versuch
plus

Ich schätze mal, dass ich mit 10 min. hinkomme. Der Rest wandert in den Kühlschrank und freut sich auf morgen. Wie die Schokocreme gemacht wird, ist absolut gelingsicher erklärt. Schnell gebacken.

Gepostet am 22.07.2013 - melden?
Himmlisch

Einfach und schnell zuzubereiten- auch im Voraus- schmeckt herrlich- wenn jemand keine Erdnussbutter mag funktioniert die Überraschung auch mit Nutella...Mein neues Lieblingsdessert!!!

 

Rezept Steckbrief

Mi-cuit au chocolat mit Überraschung

Zutaten
  • 100 g Zartbitterschokolade (mind. 65 % Kakaoanteil)
  • 100 g Butter
  • 3 Eier (M)
  • 40 g hellbrauner Rohrohrzucker (z. B. Musovado)
  • 2 EL Vanillezucker
  • 1 großzügige Prise feines Meersalz
  • 40 g Mehl
  • ca. 50 g cremige Erdnussbutter
  • Kakaopulver oder Puderzucker zum Bestäuben
  • ofenfeste Förmchen (je 100-120 ml)
  • Butter für die Förmchen
  • optional Eiscreme oder Schlagsahne zum Servieren
Anzahl Portionen
Zutaten für 5-6 Portionen
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Kalorien
Keine Angabe
Saison oder Anlass
Frühling, Winter, Herbst, Sommer, Silvester & Neujahr, Weihnachten
Art der Zubereitung
Backen
Menüfolge
Dessert
Gerichttyp
Kleingebäck
Verschiedenes
Gut vorzubereiten, Vegetarisch, Ohne Alkohol, Für Kinder
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Gut Kirschen essen!
Zu den Kirsch-Rezepten
Endlich sind sie wieder da: Kirschen! Wer die roten Früchtchen nicht nur pur naschen möchte, findet bei uns die besten Rezepte!
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Schokoladen-Peperoncino-Butter
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Deutschland > Baden-Württemberg, Beilage, Festliches, Frühling, Gut vorzubereiten, Herbst
Heiße Schokolade mit Sahne
Bewertet mit 5 (3) - Kommentar schreiben
Brunch & Frühstück, Für Kinder, Herbst, Kakaogetränke, Klassiker, Kochen
Schokoladen-Sahne-Hippen
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
, Dessert, Für Kinder, Kinderfeste, Preiswert, Vegetarisch
Warenkunde (alle zeigen)
Getreidekörner werden gemahlen, gesiebt und nach Partikelgrößen sortiert (gesichtet). All die Partikel, die kleiner sind als 180 Mykrometer, werden als Mehl abgezogen. mehr...
Die wahre Heimat des Brotes liegt in Europa, wo man es so hoch schätzt wie anderswo Reis, Mais oder Hirse. mehr...
Mit Sahne lässt sich fast alles machen: kochen, backen, verfeinern, auflockern, abrunden, binden, legieren, Scharfes bremsen, Saures mildern und Versalzenes retten. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
eigelbvor 0 Sekunden
rote linsen suppervor 0 Sekunden
200kcalvor 3 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden