Icon -Rezept

Schnitzelkuchen

Erstellt von franzka - bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Kategorien: Backen, Kuchen
Zutaten für eine Kastenform von 25 cm Länge.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Schnitzelkuchen
 
 
 
250 g Butter, 250 g Zucker, 4 Eier, 125 g Rosinen, 65 g Mandelstifte, 65 g grob gehackte Schokolade, 375 g Mehl, 1 Päckchen Backpulver
Schritt 1
Die Form fetten und mit Mehl ausstäuben. Den Backofen auf 180° vorheizen.
Schritt 2
Die Butter in eine Schüssel geben, den Zucker einrieseln lassen. Die Butter-Zucker-Creme so lange mit den Schneebesen des Handrührgerätes schlagen, bis der Zucker aufgelöst ist. Dann die Eigelbe einzeln unterrühren und noch etwas weiterschlagen. Mehl und Backpulver einarbeiten. Rosinen, Mandelstifte und Schokolade unterheben. Zum Schluss die Eiweiße gut steif schlagen und vorsichtig unter den Teig ziehen.
Schritt 3
Den Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 180° 60 -70 Minuten backen.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Schnitzelkuchen

Zutaten
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 4 Eier
  • 125 g Rosinen
  • 65 g Mandelstifte
  • 65 g grob gehackte Schokolade
  • 375 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
Autor
franzka
Dauer
60 bis 90 min
Zubereitungszeit
60 bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Art der Zubereitung
Backen
Gerichttyp
Kuchen
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Fotowettbewerb
Zum Weihnachtsplätzchen-Fotowettbewerb
Plätzchen backen, Foto machen und mit etwas Glück gewinnen: Wir suchen die schönsten Plätzchen 2014!
Winter-Klassiker: Fondue
Zu den Fondue-Rezepten
Jetzt wird wieder fein aufgegabelt: Entdecken Sie die besten Rezepte und Tipps fürs Fondue und den nächsten Fondueabend.
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Apfelkuchen: Wie das duftet!
Zu den besten Rezepten für selbst gebackene Apfelkuchen

Schnell den Backofen vorheizen: Jetzt ist endlich wieder Zeit für selbst gebackene Apfelkuchen auf der Kaffeetafel!

Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Mehlklüten
Bewertet mit 2 (3) - 1 Kommentar
Deutschland > Norddeutschland
Asia-Butter
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Asien, Brotaufstrich, Glutenfrei, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Senf-Butter
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Deutschland > Brandenburg, Brotaufstrich, Brunch & Frühstück, Frühstück & Brunch, Vegetarisch
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Das Hühnerei – es ist einfach da und schon fertig. Früher holte man es sich aus dem Hühnerstall, heute bekommt man es ganz einfach beim Kaufmann. mehr...
Die wahre Heimat des Brotes liegt in Europa, wo man es so hoch schätzt wie anderswo Reis, Mais oder Hirse. mehr...
Die einen mögen sie gar nicht, die anderen lieben sie: Rosinen, Sultaninen & Co mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
karamellsaucevor 2 Sekunden
Apfel-pfannkuchvor 10 Sekunden
Sauer-scharfe Suppevor 12 Sekunden