Icon GU-Rezept

Bunte Möhrenrohkost

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 4 (2) - Kommentar schreiben
Kategorien: Leicht, Preiswert, Salate, Vegetarisch, Vorspeise
Geben Sie Ihrer Möhrenrohkost einen asiatischen Touch und verfeinern Sie sie mit Sojasauce und Ingwer.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Bunte Möhrenrohkost
 
 
 
250 g Möhren, 250 g Rettich, 1 süßer Apfel (z. B. Jonagold), 4 EL Apfel- oder Obstessig, 2 EL helle Sojasauce, Salz, Cayennepfeffer, 2 EL Rapsöl, 1 Stück frischer Ingwer (ca. 2 cm), 400 g Dickmilch, 2-3 EL frisch gepresster Limettensaft, 2 Frühlingszwiebeln
Schritt 1
Möhren und Rettich putzen und schälen. Den Apfel waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Möhren, Rettich und Apfel in lange, dünne Streifen (Julienne) schneiden oder auf der Rohkostreibe grob raspeln.
Schritt 2
Essig, Sojasauce, Salz und 1 Messerspitze Cayennepfeffer mit dem Öl verquirlen. Den Ingwer schälen und fein dazureiben. Das Dressing mit den Gemüsestreifen gut vermischen.
Schritt 3
Die Dickmilch mit Salz und Limettensaft cremig rühren und auf vier Portionsschalen verteilen. Die Rohkost obendrauf geben. Die Frühlingszwiebeln waschen und putzen. Das Weiße und Hellgrüne in feine Ringe schneiden und über die Rohkost streuen.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Bunte Möhrenrohkost

Zutaten
Anzahl Portionen
Für 4 Personen
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
160 kcal pro Portion
Menüfolge
Vorspeise
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Leicht, Preiswert, Vegetarisch
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Apfelkuchen: Wie das duftet!
Zu den besten Rezepten für selbst gebackene Apfelkuchen

Schnell den Backofen vorheizen: Jetzt ist endlich wieder Zeit für selbst gebackene Apfelkuchen auf der Kaffeetafel!

Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Rettich-Möhren-Salat
Bewertet mit 4 (1) - 1 Kommentar
Beilage, Cholesterinarm, Festliches, Fettarm, Für Diabetiker, Glyx
Möhren-Apfel-Tarte
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Backen, Dessert, Kuchen, Ohne Alkohol, Party & Büfett
Apfel-Möhren-Muffins
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus dem Backofen, Für Kinder, Häppchen & Fingerfood, Kleingebäck, Leicht, Snacks
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Äpfel können so vieles. Sie können knackig sein oder fein mürbe, sie können säuerlich sein oder angenehm süß, sie können würzig, duftig oder spritzig sein. mehr...
Zum gesunden und leckeren Knabbern sind rohe Möhren wie geschaffen: fest, knackig und saftig. Da lohnt sich das Kauen noch. mehr...
Pur, zu Milchreis, Grießbrei, in Joghurt oder Quark gerührt steht Apfelmus nicht nur bei Kindern hoch im Kurs. Und selbst gemacht ist es noch so viel besser. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
kichererbsenmehlvor 0 Sekunden
wintervor 1 Sekunde
paella mit garnelenvor 1 Sekunde
schonkostvor 1 Sekunde