Icon GU-Rezept

Grüner Papayasalat

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Kategorien: Fettarm, Gut vorzubereiten, Leicht, Ohne Alkohol, Preiswert, Salate, Asien > Thailand, Vorspeise
Auch in Thailand wird die vegetarische Küche immer beliebter - es werden immer neue Köstlichkeiten entwickelt - hier eine Veggie-Version des grünen Papayasalates.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Grüner Papayasalat
 
 
 
50 g Erdnüsse, 1 mittelgroße grüne Papaya, 10 Kirschtomaten, 2 Knoblauchzehen, 4-8 kleine rote Chilischoten, 3-4 EL Fischsauce, 5 EL Limettensaft, 1 EL Palmzucker
Schritt 1
Die Erdnüsse in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren goldbraun rösten. Beiseite stellen und abkühlen lassen.
Schritt 2
Inzwischen die Papaya schälen, halbieren und die unreifen Kerne entfernen. Das Fruchtfleisch grob raspeln. Die Kirschtomaten waschen und klein schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Chilischoten waschen und klein schneiden.
Schritt 3
Knoblauch und Chilis in einen großen Mörser geben und fein zerstoßen. Erdnüsse bis auf ca. 1 EL für die Deko dazugeben und grob zerstoßen. Fischsauce, Limettensaft und Palmzucker untermischen. Nach und nach Papayaraspel und Tomaten dazugeben und alles unter leichtem Stampfen vermischen, damit sich die Aromen gut verbinden.
Schritt 4
Den Papayasalat auf Teller verteilen und mit den übrigen Erdnüssen bestreut servieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Grüner Papayasalat

Zutaten
Anzahl Portionen
Für 4 Personen
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Region
Asien > Thailand
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
140 kcal pro Portion
Menüfolge
Vorspeise
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Fettarm, Leicht, Gut vorzubereiten, Preiswert, Ohne Alkohol
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Wiesn für alle!
Zu den Oktoberfest-Rezepten für Daheimgebliebene
Die Küchengötter sind in Wiesn-Stimmung. Für alle Daheimgebliebenen gibt's bei uns die besten bayerischen Rezepte.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Erdnuss-Reis
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Asien, Beilage, Frühling, Für Zwei, Herbst, Kochen
Erdnuss-Sauce
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Asien > Indonesien, Klassiker, Kochen, Ohne Alkohol, Saucen, Vegetarisch
Erdnuss-Schnecken
Bewertet mit 4 (5) - 1 Kommentar
Backen, Für Kinder, Halloween, Herbst, Häppchen & Fingerfood, Kleingebäck
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Mit Tomaten macht man Lieblingsgerichte: Tomatensuppe, Tomatensalat, Spaghetti mit Tomatensauce, Ratatouille, Tabbouleh, Guacamole oder Pommes mit Ketchup. mehr...
Ob die Knolle, deren Heimat die Steppe Kirgisiens ist, gegen Vampire hilft, mag zweifelhaft sein. Sicher ist, dass kaum eine Küche der Welt ohne Knoblauch auskommt. mehr...
Die Tomate eines der wenigen Gemüse, dem Konservieren gut bekommt. Manchmal sogar zu unserem Vorteil wie bei den italienischen Dosen-Pellati. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Erdbeer-Ricottavor 0 Sekunden
feigenvor 16 Sekunden