Icon -Rezept

Radisalat

Idealer Herbst- und Wintersalat
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
 
 
 
 
Anzahl Portionen: 2-4
1 Knolle Radi (weißer Rettich), Salz, Pfeffer, Kümmel ganz, 1 TL Pflanzenöl, 2-3 TL Essig, zb. Apfelessig, 1 TL Sauerrahm (saure Sahne), 1 Prise Zucker
Schritt 1
Radi in feine Streifen hobeln, gut ausdrücken. Gründlich einsalzen (verträgt relativ viel Salz) und den Kümmel hinzufügen. Radi ca. eine halbe Stunde ziehen lassen.
Schritt 2
Das Ganze durchmischen, nochmals ausdrücken. Evtl. nachsalzen.
Schritt 3
Essig, Öl, Zucker und Sauerrahm vermischen, über den Salat gießen, gut durchmischen. Evtl. nochmals ziehen lassen.
Schritt 4
Passt gut zu kalten Speisen oder auch Schweinsbraten
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Radisalat

Zutaten
  • 1 Knolle Radi (weißer Rettich)
  • Salz, Pfeffer, Kümmel ganz
  • 1 TL Pflanzenöl
  • 2-3 TL Essig, zb. Apfelessig
  • 1 TL Sauerrahm (saure Sahne)
  • 1 Prise Zucker
Autor
KleineKöchin
Anzahl Portionen
2-4
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Region
Österreich
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Saison oder Anlass
Winter, Herbst
Menüfolge
Beilage
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Gut vorzubereiten, Preiswert, Klassiker
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Raclette: Ran ans Pfännchen!
Zum Raclette
Raclette ist DAS Winter-Gäste-Essen. Wir verraten die besten Rezepte und Tipps fürs perfekte Raclette.
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Valentinstag
Zum Valentinstag
Liebe geht durch den Magen! Unsere Rezepte und Geschenke aus der Küche sind der beste Beweis! 
Schlank ohne Diät
Zum Abnehmen ohne Diät
Schlechtes Gewissen nach den Feiertagen? Wir erklären, wie man ohne Diät mit Genuss abnimmt und verraten die besten Rezepte.
So schön spießig!
Zu den Fondue-Rezepten
Ein Winter ohne Fondue? Einfach undenkbar! Ob Käse-, Fleisch- oder Schokofondue: Hier gibt's die besten Rezepte für jeden Geschmack.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Kinder fingerfoodvor 2 Sekunden
Gefühle entevor 4 Sekunden
beurteilenvor 6 Sekunden
Kinder Torte vor 11 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden