Icon -Rezept

Thunfischsalat mit Joghurt-Kräuter-Dressing

Erstellt von zimtstern - bewertet mit 5 (1) - 2 Kommentare
letzter Kommentar von cystitis am 19.06.11
Kategorien: Fettarm, Frühling, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Leicht, Ohne Alkohol, Party & Büfett, Preiswert, Salate, Snacks, Sommer
Ein schnell gemachter, kalorienarmer Salat, der sich hervorragend zum Mitnehmen eignet. Die Kräuter können nach persönlichem Geschmack gewählt werden.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Thunfischsalat mit Joghurt-Kräuter-Dressing
 
 
 
2 EL Kerne nach Belieben (z.B. Walnusskerne, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne...), 1 rote Paprikaschote, 1 gelbe Paprikaschote, 250 g Cocktailtomaten, 1 Zwiebel, 250 g Joghurt, 2 TL Senf, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker, Kräuter nach Belieben (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kresse, Dill...), 2 Dosen Thunfisch naturell (je 150 g Abtropfgewicht)
Schritt 1
Kerne in einer Pfanne unter Rühren rösten, bis sie duften. Paprikaschoten waschen, putzen und in Würfel schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden.
Schritt 2
Joghurt und Senf verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Kräuter fein hacken. Einen Teil der Kräuter für die Garnierung bei Seite legen, den Rest unter das Dressing rühren.
Schritt 3
Thunfisch abgießen und mit einer Gabel leicht zerpflücken. Mit dem Gemüse und dem Dressing vermischen. Eventuell noch einmal abschmecken und mit den restlichen Kräutern und den Kernen garniert servieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 10.03.2011 - melden?
Kommt auf meine Liste

Da wir es immer noch nicht müde sind, jeden Tag Salat zu essen, danke ich Dir, liebe Verena für diesen neuen Salat.

Gepostet am 19.06.2011 - melden?
Lecker

Endlich habe ich es geschafft, den Salat zu machen. Habe allerdings zu milden Joghurt genommen. Ich glaube,"richtiger" Joghurt oder auch verfeinert mit saurer Sahne passen besser. Und dann sollte man ihn doch ein wenig durchziehen lassen. Wird einfach besser.

Rezept Steckbrief

Thunfischsalat mit Joghurt-Kräuter-Dressing

Zutaten
  • 2 EL Kerne nach Belieben (z.B. Walnusskerne, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne...)
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 gelbe Paprikaschote
  • 250 g Cocktailtomaten
  • 1 Zwiebel
  • 250 g Joghurt
  • 2 TL Senf
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • Kräuter nach Belieben (z.B. Schnittlauch, Petersilie, Kresse, Dill...)
  • 2 Dosen Thunfisch naturell (je 150 g Abtropfgewicht)
Autor
zimtstern
Anzahl Portionen
4
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Saison oder Anlass
Frühling, Party & Büfett, Sommer
Menüfolge
Snacks, Hauptspeise
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Glutenfrei, Fettarm, Leicht, Gut vorzubereiten, Preiswert, Ohne Alkohol
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Lust auf Spargel?
Zu den Spargel-Rezepten

Kein Frühling ohne Spargel! Diesen köstlichen Rezepten können wir einfach nicht widerstehen.

Zu den Spargel-Rezepten

Ran an den Rhabarber!
Rhabarber: süße und herzhafte Rezepte

Ob süß oder herzhaft: In unseren Rezepten macht Rhabarber immer eine richtig gute Figur.

Zu den Rhabarber-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Pfeffer-Ananas mit Joghurtnocken
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Dessert, Gut vorzubereiten, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Pfeffer-Huhn
Bewertet mit 4 (2) - Kommentar schreiben
Hauptspeise, Asien > Indien, Kochen, Leicht, Ohne Alkohol
Rosen-Pfeffer
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Cholesterinarm, Fettarm, Für Diabetiker, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Ohne Milch und Ei
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Mit Sahne lässt sich fast alles machen: kochen, backen, verfeinern, auflockern, abrunden, binden, legieren, Scharfes bremsen, Saures mildern und Versalzenes retten. mehr...
Ob grün, schwarz oder roter Pfeffer – alle drei stammen von einer Pflanze, dem Pfefferbaum, ab. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Lauch-Hack-Suppevor 0 Sekunden
forno,vor 8 Sekunden
sommergerichtevor 10 Sekunden