Icon GU-Rezept

Wildkräutersalat mit Holunderblüten-Dressing

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
letzter Kommentar von Milchmaedchen am 03.05.11
Kategorien: Glutenfrei, Hauptspeise, Leicht, Ohne Alkohol, Ohne Milch und Ei, Salate, Vegan, Vegetarisch, Vorspeise
Das raffinierte Holunderblüten-Dressing hebt das Aroma der Wildkräuter, ohne ihren charakteristischen Geschmack zu überdecken.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Wildkräutersalat mit Holunderblüten-Dressing
 
 
 
Anzahl Portionen: Für 4 Personen
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Dauer: 20 Minuten
60 g Löwenzahn, 60 g Sauerampfer, 60 g Brunnenkresse, 60 g Feldsalat, 1 Handvoll Gänseblümchen, 2 EL Holunderblütensirup, 1 EL Apfel-Balsamessig, 2 EL Apfelsaft, 1 TL Dijonsenf, Salz, grüner Pfeffer aus der Mühle, 5 EL Traubenkernöl
Schritt 1
Die Wildkräuter und den Feldsalat verlesen, abbrausen und trocken schleudern. Gänseblümchen separat abbrausen und trocken tupfen.
Schritt 2
Für das Dressing Sirup, Essig und Apfelsaft mit Senf und Salz verrühren, den Pfeffer frisch dazumahlen. Nach und nach das Öl unterschlagen, bis eine homogene Konsistenz erreicht ist.
Schritt 3
Die Salatblätter auf vier Tellern anrichten, mit dem Dressing beträufeln und mit den Gänseblümchen bestreuen.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 03.05.2011 - melden?
Unglaublich gut!
Das Dressing dieses Salats ist so gut, dass ich es kaum glauben kann. Bei den Salaten kann man prima variieren, wenn man nicht alles bekommt - andere Wildsalate schmecken auch. Und die Gänseblümchen sehen zwar sehr hübsch aus und schmecken bestimmt auch gut, sind für (Groß-)Städter aber auch nicht leicht zu beschaffen...
Rezept Steckbrief

Wildkräutersalat mit Holunderblüten-Dressing

Zutaten
Anzahl Portionen
Für 4 Personen
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
145 kcal pro Portion
Menüfolge
Hauptspeise, Vorspeise
Gerichttyp
Salate
Verschiedenes
Glutenfrei, Leicht, Vegetarisch, Vegan, Ohne Alkohol, Ohne Milch und Ei
Buchtipp
Dieses Rezept ist aus "Vegetarisch vom Feinsten".
24,99 €
Buch info
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Mitmachen und gewinnen!
Zum Kartoffelsalat-Rezeptwettbewerb
Wir suchen die besten Kartoffelsalate: Jetzt beim Rezeptwettbewerb mitmachen und mit tolle Preise gewinnen. 
Gut Kirschen essen!
Zu den Kirsch-Rezepten
Endlich sind sie wieder da: Kirschen! Wer die roten Früchtchen nicht nur pur naschen möchte, findet bei uns die besten Rezepte!
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Rost frei! Jetzt wird gegrillt
Zu den besten Grillrezepten und Tipps fürs Grillen
Egal, ob Fleisch, Fisch oder Gemüse auf dem Grill landen sollen, hier gibt's die besten Grillrezepte und praktische Tipps fürs Grillen.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Brunnenkresse-Suppe
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Festliches, Frühling, Gut vorzubereiten, Herbst, Kochen, Leicht
Löwenzahn-Gelee
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Beilage, Brunch & Frühstück, Cholesterinarm, Deutschland, Fettarm, Frühling
Brunnenkresse-Cremesuppe
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Frankreich, Frühling, Herbst, Kochen, Ohne Alkohol, Suppen
Warenkunde (alle zeigen)
In Frankreich ist Sauerampfer so beliebt, dass er in Gärtnereien angebaut wird, um bald darauf in der bekannten französischen Sauerampfersuppe wieder zu verschwinden … mehr...
In Österreich heißt er auch Vogerlsalat, in der Schweiz Nüsslisalat und gilt überall als typischer Herbst- und Wintersalat, dem Kälte noch Aroma gibt. mehr...
Ein guter Salat bringt Frische, Farbe und Leben ins Essen. Gute Köche erkennt man an guten Salaten. Ein paar frische Blätter, ein simples, feines Dressing – fertig! mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Fanta Kuchenvor 8 Sekunden
Biskuitteig vor 11 Sekunden
pasteurisierenvor 22 Sekunden
quittenqueleevor 22 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden