Icon GU-Rezept

Panini Rustici

Diese herzhaften überbackenen Brötchenhälften dienen, wie der Name schon sagt, ausgezeichnet als rustikaler Imbiss für vier Hungrige.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Panini Rustici
 
 
 
Anzahl Portionen: Für 4 Personen:
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Dauer: 45 Minuten
2 große längliche Sesambrötchen vom Vortag, 125 g Mozzarella, je 30 g Salami, Mortadella und Parmaschinken, 150 g Ricotta, 1 Ei (Größe S), Salz, schwarzer Pfeffer, 2 EL frisch geriebener Parmesan, 2 EL Butter
Schritt 1
Den Backofen auf 250° (Umluft 230°) vorheizen. Brötchen längs halbieren, etwas Krume auslösen (anderweitig verwenden). Den Mozzarella abtropfen lassen und klein würfeln.
Schritt 2
Salami, Mortadella und Schinken fein würfeln und mit Mozzarella, Ricotta und dem Ei verrühren. Die Mischung salzen, pfeffern und auf die Brötchenhälften verteilen. Mit Parmesan bestreuen und die Butter in kleinen Flöckchen darauf verteilen.
Schritt 3
Die Brötchen auf ein Backblech setzen und im heißen Backofen 10-15 Min. überbacken, bis die Oberfläche schön gebräunt ist. Sofort heiß servieren.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Panini Rustici

Zutaten
  • 2 große längliche Sesambrötchen vom Vortag
  • 125 g Mozzarella
  • je 30 g Salami, Mortadella und Parmaschinken
  • 150 g Ricotta
  • 1 Ei (Größe S)
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 EL frisch geriebener Parmesan
  • 2 EL Butter
Anzahl Portionen
Für 4 Personen:
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Region
Italien
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
355 kcal pro Portion
Saison oder Anlass
Party & Büfett
Art der Zubereitung
Aus dem Backofen
Menüfolge
Häppchen & Fingerfood, Snacks, Brunch & Frühstück
Gerichttyp
Sandwiches & Brote
Verschiedenes
Gut vorzubereiten, Preiswert, Festliches, Für Kinder, Ohne Alkohol
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Mitmachen und gewinnen!
Zum Valentinstags-Rezeptwettbewerb
Wir suchen die besten Dessert-Rezepte für den Valentinstag. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Die Narren sind los!
Zu den Rezepten
Egal, ob Fasching oder Karneval: Hier gibt's die besten Rezepte für die fünfte Jahreszeit! 
Raclette: Ran ans Pfännchen!
Zum Raclette
Raclette ist DAS Winter-Gäste-Essen. Wir verraten die besten Rezepte und Tipps fürs perfekte Raclette.
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Valentinstag
Zum Valentinstag
Liebe geht durch den Magen! Unsere Rezepte und Geschenke aus der Küche sind der beste Beweis! 
Schlank ohne Diät
Zum Abnehmen ohne Diät
Schlechtes Gewissen nach den Feiertagen? Wir erklären, wie man ohne Diät mit Genuss abnimmt und verraten die besten Rezepte.
So schön spießig!
Zu den Fondue-Rezepten
Ein Winter ohne Fondue? Einfach undenkbar! Ob Käse-, Fleisch- oder Schokofondue: Hier gibt's die besten Rezepte für jeden Geschmack.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Schinken-Säckchen mit Mozzarella
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Frühling, Snacks, Sommer, Vorspeise
Melone mit Schinken und Mozzarella
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Für Zwei, Italien, Klassiker, Ohne Alkohol, Party & Büfett, Salate
Tramezzini mit Schinken und Mozzarella
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Italien, Sandwiches & Brote, Snacks
Warenkunde (alle zeigen)
Die Schweizer Rohmilchkäse-Spezialität verdankt ihren Weltruhm nicht zuletzt ihrem würzigen Aroma. mehr...
Das Original heißt Parmigiano Reggiano, ist seit 1965 per Siegel geschützt und hat mindestens 32 % Fett in der Trockenmasse. Aber es gibt noch so viel mehr zu sagen … mehr...
Das Hühnerei – es ist einfach da und schon fertig. Früher holte man es sich aus dem Hühnerstall, heute bekommt man es ganz einfach beim Kaufmann. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
popsvor 0 Sekunden
schweinefiletvor 1 Sekunde
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden