Icon -Rezept

Sauerampfersauce

Erstellt von Rinquinquin - bewertet mit 5 (5) - 1 Kommentar
letzter Kommentar von Belledejour am 07.06.15
Kategorien: Beilage, Festliches, Frühling, Gut vorzubereiten, Herbst, Klassiker, Frankreich > Nordfrankreich, Ohne Alkohol, Ostern, Saucen, Sommer
Grün ist meine Lieblingsfarbe und erst recht auf dem Teller. Dies ist eine herrlich grüne Sauce, die Fischgerichte hervorragend ergänzt.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Sauerampfersauce
Sauerampfersauce
 
 
Anzahl Portionen: 6-8
Dauer: 30 Minuten
200 g Butter, 300 g Joghurt 3,5 %, 3 Eier (M), 200 g Sauerampfer, entstielt, 1 Bund glatte Petersilie (60 g), Salz + Pfeffer, 3 El Gemüsefond (oder Fischfond), 1 Prise Cayennepfeffer, wenig Zitronensaft
Schritt 1
Die Kräuter waschen, gut trockenschütteln und beim Sauerampfer die Mittelrippen herausschneiden. 200 g Butter langsam schmelzen.
Schritt 2
Die Kräuter in den Mixer geben und zusammen mit Joghurt, den ganzen Eiern, Salz, Pfeffer, etwas Cayennepfeffer und Gemüse-/Fischfond fein mixen. Die flüssige Butter nach und nach einlaufen lassen und weiter mixen.
Schritt 3
Die Hälfte der gemixten Sauce in ein großes Sieb über einer Schüssel gießen und nur auf den Stiel des Siebs klopfen, um die Flüssigkeit abzuschütteln - nicht rühren oder durchpressen. Der grüne Extrakt läuft dann durch, während die faserigen Teile übrig bleiben. Die andere Hälfte des Gemixten nachgießen und wieder klopfen. Es dauert schon eine Weile, bis alles durchgelaufen ist, also ist Geduld angesagt.
Schritt 4
Soweit kann die Sauce vorbereitet werden und da es sich um eine nicht so kleine Menge handelt, lässt sich ein Teil davon gut in Becher füllen und einfrieren. -------- Für 2 Personen: Zutaten dritteln.
Schritt 5
Kurz vor dem Servieren die Sauce vorsichtig langsam unter Rühren erwärmen (Rührei-Gefahr!) und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
Schritt 6
Diese Sauce bleibt hellgrün!! Wenn man sonst Sauerampfer verarbeitet und erhitzt, wird er schwarz und sieht nicht mehr ansprechend aus. ------ Man kann auch anstatt Sauerampfer Bärlauch, Schnittlauch und andere blättrige Kräuter nehmen, aber immer viel davon. Die Sauce passt sehr gut zu Fischgerichten, z.B. Lachswürfel, Sauerampfersauce und schwarzer Reis - das ist auch etwas für das Auge. Auch mit Rauke (mindestens 300 g) sehr empfehlenswert, diese Sauce wird noch grüner und schmeckt mehr nach Senf.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 07.06.2015 - melden?
Diese Sauce ist der Hit !

Endlich ausprobiert mit dem Kaninchenrücken - sie schmeckt leicht säuerlich und paßt wunderbar dazu. Kommt in meine Rezeptsammlung.

Rezept Steckbrief

Sauerampfersauce

Zutaten
  • 200 g Butter
  • 300 g Joghurt 3,5 %
  • 3 Eier (M)
  • 200 g Sauerampfer, entstielt
  • 1 Bund glatte Petersilie (60 g)
  • Salz + Pfeffer
  • 3 El Gemüsefond (oder Fischfond)
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • wenig Zitronensaft
Autor
Rinquinquin
Anzahl Portionen
6-8
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Region
Frankreich > Nordfrankreich
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Saison oder Anlass
Frühling, Ostern, Herbst, Sommer
Menüfolge
Beilage
Gerichttyp
Saucen
Verschiedenes
Gut vorzubereiten, Klassiker, Festliches, Ohne Alkohol
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Wir lieben Aprikosen!
Zu den Aprikosen-Rezepten
Süßen, sonnengereiften Aprikosen können wir nicht widerstehen. Sie auch nicht? Hier gibt's die besten Rezepte!
Eiskalt erfrischt!
Zum Eis selber machen

Ein Sommer ohne Eis? Undenkbar! Am liebsten selbst gemacht. Hier gibt's die besten Rezepte und Tipps.

Zum selbst gemachten Eis

Ran an den Grill!
Zum Grillen

Jetzt heißt es wieder: Rost frei! Die Grillsaison ist eröffnet. Ob Fleisch, Fisch oder vegetarisch: Hier gibt's die besten Grillrezepte.

Zu den Grillrezepten

Mitmachen und gewinnen!
Zum Tomaten-Rezeptwettbewerb
Ran an die Tomaten: Wir suchen die besten Tomaten-Rezepte der Küchengötter! Auf die Gewinner wartet ein toller Preis.
Sommer im Glas
Zum Einmachen-Special
Das können nicht nur Großmütter: Einmachen von süßen Leckereien ist wieder en Vogue! Hier gibt's die besten Tipps und Rezepte!
Johannisbeeren-Liebe
Zu den Johannisbeeren

Schwarz, rot, weiß - sie haben viele Gesichter. Und hier gibt's die besten Johannisbeeren-Rezepte.

Zu den Johannisbeeren

Grüne Smoothies
Grüne Smoothies: zu den besten Tipps und Rezepten
Grüne Power: Entdecken Sie die besten Rezepte und jede Menge Tipps für grüne Smoothies.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Asia-Butter
Bewertet mit 5 (1) - 1 Kommentar
Asien, Brotaufstrich, Glutenfrei, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Senf-Butter
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Deutschland > Brandenburg, Brotaufstrich, Brunch & Frühstück, Frühstück & Brunch, Vegetarisch
Butter-Hähnchen
Bewertet mit 4 (5) - 1 Kommentar
Braten, Ohne Alkohol
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Sie schmeckt auf einem frischen Brot, verfeinert aber auch viele Gerichte und ist die Basis für viele köstliche Saucen. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
zucchinipürreevor 2 Sekunden
spargelvor 2 Sekunden
knabbersnackvor 3 Sekunden
Hansen-Jensen Tortevor 3 Sekunden