Icon GU-Rezept

Möhren-Ingwer-Süppchen mit Limettensahne

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Kategorien: Asien, Für Zwei, Leicht, Preiswert, Suppen, Vegetarisch, Vorspeise, Zum Verwöhnen
Dieses dezent scharfe Süppchen eignet sich besonders gut als anregender Auftakt zu einem Candle-Light-Dinner.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Möhren-Ingwer-Süppchen mit Limettensahne
 
 
 
Anzahl Portionen: Für 2 Personen
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Dauer: 30 Minuten
250 g Möhren, 1 kleine Zwiebel, 1 Stück frischer Ingwer (ca. 6 cm), 1 EL Butter, Salz, Pfeffer, Zucker, 400 ml Gemüsebrühe, 1/2 Bio-Limette, 80 g Sahne
Schritt 1
Die Möhren schälen, putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel und den Ingwer schälen und getrennt fein würfeln. Die Butter in einem Topf schmelzen, die Zwiebel darin glasig andünsten. Möhren und Ingwer dazugeben und unter Rühren 2 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker würzen, dann die Brühe dazugießen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze 15-20 Min. garen.
Schritt 2
Inzwischen die Limette heiß abwaschen, abtrocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Die Sahne steif schlagen und die Limettenschale unterrühren. Sobald die Möhren weich sind, den Limettensaft unterrühren, nochmals mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Hälfte der Sahne dazugeben, die Suppe mit dem Pürierstab schaumig pürieren. Auf Teller verteilen, die übrige Sahne daraufgeben.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Möhren-Ingwer-Süppchen mit Limettensahne

Zutaten
Anzahl Portionen
Für 2 Personen
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Region
Asien
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
220 kcal pro Portion
Menüfolge
Vorspeise
Gerichttyp
Suppen
Verschiedenes
Leicht, Preiswert, Vegetarisch, Für Zwei
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Wir lieben Aprikosen!
Zu den Aprikosen-Rezepten
Süßen, sonnengereiften Aprikosen können wir nicht widerstehen. Sie auch nicht? Hier gibt's die besten Rezepte!
Eiskalt erfrischt!
Zum Eis selber machen

Ein Sommer ohne Eis? Undenkbar! Am liebsten selbst gemacht. Hier gibt's die besten Rezepte und Tipps.

Zum selbst gemachten Eis

Ran an den Grill!
Zum Grillen

Jetzt heißt es wieder: Rost frei! Die Grillsaison ist eröffnet. Ob Fleisch, Fisch oder vegetarisch: Hier gibt's die besten Grillrezepte.

Zu den Grillrezepten

Mitmachen und gewinnen!
Zum Tomaten-Rezeptwettbewerb
Ran an die Tomaten: Wir suchen die besten Tomaten-Rezepte der Küchengötter! Auf die Gewinner wartet ein toller Preis.
Sommer im Glas
Zum Einmachen-Special
Das können nicht nur Großmütter: Einmachen von süßen Leckereien ist wieder en Vogue! Hier gibt's die besten Tipps und Rezepte!
Johannisbeeren-Liebe
Zu den Johannisbeeren

Schwarz, rot, weiß - sie haben viele Gesichter. Und hier gibt's die besten Johannisbeeren-Rezepte.

Zu den Johannisbeeren

Grüne Smoothies
Grüne Smoothies: zu den besten Tipps und Rezepten
Grüne Power: Entdecken Sie die besten Rezepte und jede Menge Tipps für grüne Smoothies.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Möhren-Ingwer-Suppe
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Für Zwei, Glutenfrei, Hauptspeise, Herbst, Kochen, Low Carb
Möhren-Ingwer-Kuchen
Bewertet mit 0 (0) - 1 Kommentar
Auflauf, Backen, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Ohne Alkohol, Preiswert
Möhren-Ingwer-Sauce
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Kochen, Preiswert, Saucen, Vegetarisch
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Die Köche der Welt kommen kaum ohne sie aus: Zwiebeln werden gedünstet, gebräunt, gebraten oder geschmort, frittiert, püriert, karamellisiert. Und roh gegegessen. mehr...
Mit Sahne lässt sich fast alles machen: kochen, backen, verfeinern, auflockern, abrunden, binden, legieren, Scharfes bremsen, Saures mildern und Versalzenes retten. mehr...
Zum gesunden und leckeren Knabbern sind rohe Möhren wie geschaffen: fest, knackig und saftig. Da lohnt sich das Kauen noch. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
dpvor 4 Sekunden
bayriches dessertsvor 7 Sekunden
wasserbadvor 10 Sekunden
aprikosenkuchenvor 12 Sekunden