Anzeige
Icon GU-Rezept

Würziges Kräutersalz

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Kategorien: Cholesterinarm, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Ohne Alkohol, Ohne Milch und Ei, Vegan, Vegetarisch, Würzmittel
Eine stark aromatische Salzmischung, die besonders gut zu Gerichten der mediterranen Küche passt. Ajowan kann durch Thymian ersetzt werden.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Würziges Kräutersalz
 
 
 
2 Lorbeerblätter, 3 TL getr. Rosmarin, 2 TL getr. Oregano, 2 TL getr. Ajowan, 1/2 TL getr. Lavendelblüten, 200 g grobes Meersalz
Schritt 1
Lorbeerblätter zerbröseln. Mit den anderen Gewürzen und 3 EL Meersalz im Mixer oder in der Gewürzmühle fein mahlen. Diese Mischung nochmals mit dem restlichen Salz mahlen.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Würziges Kräutersalz

Zutaten
Dauer
unter 30 min
Zubereitungszeit
unter 30 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Gerichttyp
Würzmittel
Verschiedenes
Glutenfrei, Cholesterinarm, Gut vorzubereiten, Vegetarisch, Vegan, Ohne Alkohol, Ohne Milch und Ei
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Fleischlos glücklich!
Zu den vegetarischen Rezepten
Bei unseren vegetarischen Rezepten wird zwar an Fisch und Fleisch, aber garantiert nicht am Geschmack gespart!
Aromawunder: Quitten
Zu den Quitten-Rezepten
Sie sind unsere Aroma-Lieblinge der Saison: Quitten! Wir zeigen, wie man sie richtig zubereitet und verraten die besten Rezepte.
Kürbis-Liebe
Zu den Kürbis-Rezepten
Jetzt heißt es wieder: Genuss in Orange! hier verraten wir, wie man Kürbis richtig zubereitet und stellen köstliche Rezepte vor.
Pflaumen & Zwetschgen
Zu den Rezepten für Pflaumen und Zwetschgen
So schmeckt der Spätsommer. Hier gibt's die besten Rezepte für selbst gemachtes Pflaumenmus, ofenwarmen Zwetschgendatschi & Co.
Jetzt geht's ans Eingemachte!
Zum Einmachen-Special
Das können nicht nur Großmütter: Einmachen von süßen und sauren Leckereien ist wieder en Vogue! Hier gibt's die besten Rezepte!
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Kornblumen-Lavendel-Rosmarin-Oregano-Salz
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Deutschland, Würzmittel
Lavendelschaum auf Rosmarin-Apfel
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Dessert, Festliches, Gut vorzubereiten, Ohne Alkohol, Vegetarisch
Zwetschgenmarmelade mit Lavendel und Rosmarin
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Brunch & Frühstück, Kochen, Marmeladen & Gelees, Sommer, Süß Eingemachtes
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Die Gewürz- und Heilpflanze stammt vermutlich aus dem Mittelmeergebiet; ihre Früchte erinnern optisch ein wenig an übergroße Selleriesamen. mehr...
"Typisch italienisch würzen" ist oft ein Synonym für "mit Oregano würzen" – denn Oregano ist DAS Pizzagewürz. Dabei kann Oregano noch viel mehr … mehr...
Rosmarinkartoffeln oder Rosmarin-Kaninchen – was für ein Duft zieht da durch die Küche! Wer einen Hauch Süden an seine Gerichte zaubern will, sollte mit Rosmarin kochen. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
heidelbeer muffinsvor 0 Sekunden
ziegenfrischkäse,vor 7 Sekunden
grillvor 8 Sekunden
Anzeige