Rezept Auberginengemüse

Die würzigen Auberginen schmecken warm oder kalt und sind ideal als Vorspeise oder als Beilage zu Kurzgebratenem.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sommergemüse
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 215 kcal

Zutaten

750 g
8 EL
Olivenöl
Salz
Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Auberginen putzen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden, mit 6 EL Öl verrühren. Zitronenhälfte waschen und in sehr kleine Stücke schneiden.

  2. 2.

    Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Auberginen und Zitronenstücke ins heiße Öl geben und unter gelegentlichem Rühren 5-8 Min. braten. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und hacken. Petersilie unter das fertige Auberginengemüse heben. Fein als Vorspeise oder als Beilage zu Kurzgebratenem.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)