Rezept Eier im Glas

Frühstücksklassiker mit Durchblick: Die Eier werden nicht in der Pfanne gerührt, sondern nach dem Kochen im Glas mit Butter gemixt und mit frischen Kräutern serviert.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Einfach gut & super günstig
Zeit
10 min Zubereitung
10 min Dauer
Pro Portion
Ca. 205 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Eier in kochendem Wasser in 5-6 Min. wachsweich kochen. Den Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in feine Röllchen schneiden. Die Kresse vom Beet schneiden. Vier hitzefeste Gläser mit heißem Wasser füllen.

  2. 2.

    Die Eier abgießen, abschrecken und pellen. Die Gläser abtrocknen. 2 Eier halbieren. Je 1 ganzes Ei und 1 Eihälfte in den Gläsern verteilen. Ganze Eier mit einem Messer einschneiden und etwas Butter hineingeben. Die restliche Butter auf die Eierhälften geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch und Kresse darauf verteilen. Die Eier sofort servieren. Dazu schmeckt Buttertoast.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Hier könnte dein Kommentar stehen ...