Rezept Fenchelmayonnaise

Wer Mayonnaise selbst macht, braucht einen guten Schneebesen - und für die Fenchelmayonnaise braucht man den auch.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 2 Gläser (je 350 g)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wie koch' ich
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

1 EL
1/2 TL Fenchelsamen
5 EL
Orangensaft
300 g
Fertig-Mayonnaise
Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. 1.

    > Den Fenchel waschen, putzen und vierteln, dann samt Strunk in Streifen schneiden. Die Zwiebel halbieren, schälen und in Streifen schneiden. Das Öl im Topf sanft erhitzen, darin die Fenchelsamen 3 Minuten braten.

  2. 2.

    > Fenchel und Zwiebeln im Topf mit O-Saft, je 1 Prise Salz und Zucker sowie dem Safran in 10-12 Minuten zugedeckt weich dünsten.

  3. 3.

    > Gemüse völlig auskühlen lassen, mit der Mayo pürieren, mit Cayennepfeffer würzen. Passt zu gekochtem Gemüse, Pellkartoffeln, Grillfisch und Huhn. Haltbarkeit: 1 Woche.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login