Rezept Frühstücksriegel

Manchmal mus es ganz schnell gehen. Da kommen diese kleinen Energiebündel gerade recht.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Stück
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Paleo für Faule
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 230 kcal, 15 g F, 4 g EW, 20 g KH

Zubereitung

  1. 1.

    Die Bananenchips und die Datteln grob hacken, dann mit den übrigen Zutaten in den Blitzhacker geben und fein hacken.

  2. 2.

    Aus der fruchtig-nussigen Masse 4 längliche Riegel formen und nach Belieben sofort essen oder zuvor noch zugedeckt 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Die Riegel sind luftdicht verschlossen mindestens 1 Woche haltbar.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Lust auf Abwechslung? Die Bananenchips nach Belieben durch die gleiche Menge Apfelchips oder getrocknete Mangostücke ersetzen und die Mandeln durch Cashewnüsse, Hasel-nüsse, Walnüsse oder Pekannüsse.
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login