Rezept Karamellisierte Apfelspalten

Schnelles Dessert, besonders für die kalte Jahreszeit: gebratene Äpfel mit wärmenden Gewürzen, hier serviert mit einem Klecks erfrischendem Minzjoghurt.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Raffiniert würzen
Zeit
20 min Zubereitung
20 min Dauer
Pro Portion
Ca. 270 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett goldgelb rösten, beiseite stellen. Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, die Viertel in Spalten schneiden.

  2. 2.

    Die Butter in der Pfanne schmelzen, bis sie leicht schäumt, 2 EL Honig dazugeben, unter Rühren leicht karamellisieren lassen. Die Apfelspalten darin in 6-8 Min. weich braten, öfter wenden. Mit Zimt und Nelkenpulver bestäuben, leicht pfeffern.

  3. 3.

    Die Minze abbrausen und trockenschütteln, die Blättchen fein hacken, einige ganz lassen. Den Joghurt mit Zitronensaft und 1 EL Honig verrühren, die Minze untermischen.

  4. 4.

    Die heißen Äpfel mit Joghurt und Minze anrichten, mit Mandelstiften bestreuen und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Hier könnte dein Kommentar stehen ...