Rezept Lende mit Kräuterkruste

Ganz hervorragend zu diesem leichten und mediterranem Kräuterkrusten-Braten schmecken knusprige Rosmarin-Rösti.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Zart und saftig bei 80 Grad. Niedrigtemperaturgaren
Zeit
30 min Zubereitung
150 min Dauer
Pro Portion
Ca. 300 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen mit ofenfester Form auf 80° vorheizen. Fleisch salzen, pfeffern und im Öl in einer Pfanne rundherum (auch an den Enden) 6-7 Min. anbraten. In die Form setzen und 2 Std. im Ofen garen.

  2. 2.

    10 Min. vor Ende der Garzeit Kräuter waschen und trockenschütteln, Blätter und Nadeln abzupfen. Knoblauch schälen und mit Kräutern und Pinienkernen im Mixer mittelfein zerkleinern. Eiweiß leicht verschlagen. Kräutermischung und Semmelbrösel unterrühren. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. 3.

    Braten herausnehmen, Ofentemperatur auf 220° erhöhen, Grill dazuschalten. Kräuterpaste auf dem Braten verteilen und fest andrücken. Kruste im Ofen in 5-6 Min. goldbraun grillen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Hier könnte dein Kommentar stehen ...