Rezept Möhrensuppe mit Bockshornklee

Eine schlichte Möhrensuppe ist ja ohnehin schon sehr lecker, aber wenn sie wie diese auch noch mit Aprikosen, Schinken und Curry verfeinert wird, kann keiner widerstehen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Richtig essen in Schwangerschaft und Stillzeit
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 340 kcal

Zutaten

250 g
2 EL
Rapsöl
1/2 TL
Bockshornkleesamen
Salz
mildes Currypulver

Zubereitung

  1. 1.

    Möhren waschen, putzen, grob zerteilen und mit den Aprikosen in der Küchenmaschine fein zerkleinern.

  2. 2.

    Das Öl in einem Topf erhitzen, Möhren- und Aprikosenstücke dazugeben und einige Min. dünsten. Mit dem Möhrensaft ablöschen, Bockshornkleesamen hinzugeben und mit Salz und 1 Msp. Currypulver würzen. Bei kleiner Hitze ca. 5 Min. kochen lassen.

  3. 3.

    Den Putenschinken in feine Würfel schneiden und mit dem Parmesan unter die Suppe ziehen. Möhrensuppe servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)