Rezept Nudeln mit Gorgonzolasauce

Für den Käsefanatiker fängt Pasta erst mit dieser Gorgonozolasauce an, die man auch noch auf Quattro formaggi steigern kann.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(6)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italian Basics
Zeit
20 min Zubereitung
20 min Dauer
Pro Portion
Ca. 960 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Vom Gorgonzola das Papier abzupfen, Käse in kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und ganz fein schneiden.

  2. 2.

    Butter zerlaufen lassen. Zwiebel und Knoblauch reinrühren und andünsten. Hitze ganz klein stellen. Käse und Sahne in den Topf schütten, Sauce warm werden lassen und so lange rühren, bis der Käse geschmolzen ist und die Sauce dickflüssig.

  3. 3.

    Gleichzeitig die Nudeln in 4-5 l Wasser mit 1 EL Salz bissfest kochen. Ins Sieb schütten und abtropfen lassen.

  4. 4.

    Sauce mit Pfeffer und vorsichtig mit Salz (der Käse ist sehr würzig) abschmecken, mit den heißen Nudeln mischen und in tiefe Teller verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(6)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Sehr lecker

Habe noch einen schuss Weisswein hinzu gefügt und frisch gemahlenen Pfeffer