Rezept Radisalat

Idealer Herbst- und Wintersalat

...
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2-4
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 Knolle
Radi (weißer Rettich)
Salz, Pfeffer, Kümmel ganz
1 TL
Pflanzenöl
2-3 TL
Essig, zb. Apfelessig
1 TL
Sauerrahm (saure Sahne)
1 Prise
Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Radi in feine Streifen hobeln, gut ausdrücken. Gründlich einsalzen (verträgt relativ viel Salz) und den Kümmel hinzufügen. Radi ca. eine halbe Stunde ziehen lassen.

  2. 2.

    Das Ganze durchmischen, nochmals ausdrücken. Evtl. nachsalzen.

  3. 3.

    Essig, Öl, Zucker und Sauerrahm vermischen, über den Salat gießen, gut durchmischen. Evtl. nochmals ziehen lassen.

  4. 4.

    Passt gut zu kalten Speisen oder auch Schweinsbraten

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)