Rezept Schweinefilet mit Pflaumen

Noch schneller geht's, wenn Sie anstelle der frischen Pflaumen Früchte aus dem Glas verwenden - abtropfen lassen und am Ende in die Soße geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
40 min Zubereitung
40 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

Salz
20 g
Butterschmalz
3
Esslöffel Portwein
1/4 l Brühe
1
Esslöffel Crème fraîche
2
Esslöffel Saucenbinder

Zubereitung

  1. 1.

    Schalotten abziehen und halbieren. Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen. Schweinefilets waschen, trockentupfen. Salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Filets im heißen Fett ca. 15 Minuten braten, nach 7 Minuten Schalotten zugeben.

  3. 3.

    Fleisch herausnehmen, in Alufolie wickeln. Portwein angießen. Pflaumen, Brühe und Crème fraîche zugeben, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Binden, abschmecken. Fleisch in Scheiben schneiden, in die Soße geben. Dazu schmecken Rösti oder Kartoffelkroketten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Hier könnte dein Kommentar stehen ...