Rezept Spargel mit Vinaigrette

Köstlich: gekochter weißer Spargel in einer herrlichen Vinaigrette aus gekochten Eiern, Schnittlauch, Senf und Honig.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

Salz
Zucker
1 EL
2
1 Bund
4-5 EL Aceto Balsamico bianco
1 TL
mittelscharfer Senf
ca. 1 EL flüssiger Honig
6 EL
kaltgepresstes Olivenöl (nativ)

Zubereitung

  1. 1.

    Spargel waschen und schälen, Enden abschneiden. Bis zur Zubereitung in ein feuchtes Tuch einwickeln.

  2. 2.

    Für die Vinaigrette die Eier hart kochen, kalt abschrecken und pellen. Abgekühlte Eier hacken, abgedeckt beiseite stellen.

  3. 3.

    Schnittlauch waschen, trockentupfen und in feine Röllchen schneiden. Restliche Zutaten der Vinaigrette miteinander verrühren. Abschmecken. 1 EL Schnittlauchröllchen untermischen.

  4. 4.

    Wasser mit Salz und Zucker aufkochen und abschmecken. Butter zugeben und den Spargel darin je nach Dicke der Stangen 10-15 Minuten bissfest kochen. Abgetropft auf einer Platte anrichten, Vinaigrette darüber geben. Mit gehackten Eiern und Schnittlauchröllchen bestreuen. Dazu passen z. B. neue Kartoffeln.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)