Rezept Spitzkohl mit Thymian und Ziegenfrischkäse

Inspiriert von Nikas Spitzkohl-Rezept, hier eine mediterrane Form des Spitzkohls.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1 El.
Olivenöl
1
Schalotte, fein gewürfelt
1 Zehe
Knoblauch, fein gewürfelt
1 Tl.
Ajowan, gemahlen
1 El.
Thymianblättchen, frisch abgezupft
Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

  1. 1.

    Spitzkohl vom Strunk befreien und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    Olivenöl in einer großen, weiten Pfanne, zu der es einen Deckel gibt, erhitzen. Schalottenwürfel darin kurz anschwitzen, dann Knoblauch, Ajowan und Thymian dazugeben. Beides ca. 1 Minute lang anbraten, dann den Spitzkohl hinzugeben. Umrühren, den Herd auf niedrige Stufe stellen, den Deckel auf die Pfanne legen und den Kohl für 10-15 Minuten leise köcheln lassen.

  3. 3.

    Wenn der Spitzkohl fast gar ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Ziegenkäse in der Pfanne schmelzen lassen und mit dem Spitzkohl verrühren. Nach Belieben kann man noch weitere frische Kräuter (z.B. frisch gehackten Estragon) dazugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)