Rezept Topinambur-Salat

Einem Salat mit Topinambur begegnen Sie nicht alle Tage. Aber Sie werden dieses Treffen nicht bereuen. Bestreut mit Walnüssen schmeckt er besonders gut.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Vegetarisch aus aller Welt
Zeit
20 min Zubereitung
20 min Dauer
Pro Portion
Ca. 405 kcal

Zutaten

3 EL
Öl
2 EL
weißer Aceto balsamico
1 TL
Honig
1 TL
scharfer Senf
Salz
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Den Topinambur mit einer Bürste unter fließendem kaltem Wasser säubern, trocknen und putzen. Den Kohlrabi schälen. Den Sellerie waschen und putzen.

  2. 2.

    Für das Dressing den Meerrettich mit Öl, Balsamico, Honig und Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Den Topinambur mit einer Küchenreibe reiben und sofort unter das Dressing rühren, damit er nicht braun wird. Den Kohlrabi ebenfalls reiben. Die Selleriestange in feine Scheiben schneiden. Beides unter den Salat heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  4. 4.

    Die Walnüsse grob hacken. Die Rucola waschen, trocknen und die Stiele abschneiden. Den Salat auf einem Nest von Rucola und mit den Walnüssen bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Hier könnte dein Kommentar stehen ...