Rezept Truthahn-Rollbraten

Der Truthahn wird mit Speck belegt und schmort in Rotwein. Zwiebeln und Knoblauch geben der Sauce zusätzlich Geschmack.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 6 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Römertopf aromatisch, praktisch, gut
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 735 kcal

Zutaten

1 Bund

Zubereitung

  1. 1.

    Den Römertopf® wässern. Kartoffeln und Möhren schälen und in Stücke schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schälen und halbieren.

  2. 2.

    Römertopf® mit der Butter ausstreichen. Rollbraten salzen und pfeffern, in die Form legen, mit dem Speck belegen. Das Gemüse darum herum verteilen. Geflügelfond und Rotwein angießen. Zugedeckt im Ofen bei 220° (Umluft 200°) 1 Std. 30 Min. garen.

  3. 3.

    Das Fleisch in Scheiben schneiden (Garn entfernen), mit dem Gemüse servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)