Icon GU-Rezept

Fisch mit Spinat und Senfsauce

Erstellt von Original GU Rezept - bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Kategorien: Dünsten, Für Zwei, Hauptspeise
Drei die ein harmonisches Miteinander pflegen: Fischfilet, Spinat und Senfsauce. Aber nur so lange, bis sie von Ihnen aufgegessen werden!
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Fisch mit Spinat und Senfsauce
 
 
 
Anzahl Portionen: FÜR 2 PERSONEN
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Dauer: 30 Minuten
1 kleine Zwiebel, 1 1/2 EL Butter, 300 g TK-Blattspinat, 2 Fischfilets (z.B. Rotbarschfilets, à ca. 180 g), Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Schalotte, 6 EL trockener Weißwein, 1/8 l Fisch- oder Hühnerfond (Glas), 100 g Sahne, 1 EL mittelscharfer Senf, frisch geriebene Muskatnuss
Schritt 1
Die Zwiebel abziehen, würfeln und in 1/2 EL Butter glasig dünsten. Den gefrorenen Spinat und 75 ml Wasser dazugeben und bei geringer Hitze 15 Min. dünsten.
Schritt 2
Die Fischfilets abbrausen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Schalotte abziehen und fein würfeln. In einer Pfanne die übrige Butter erhitzen, Schalotte darin glasig dünsten. Wein und 6 EL Fond dazugießen, aufkochen und 3-4 Min. einkochen lassen. Die Fischfilets in die Pfanne legen, zugedeckt in 5-6 Min. gar ziehen lassen.
Schritt 3
Die Fischfilets mit einer Schaumkelle herausheben, abtropfen lassen und auf einer Platte anrichten, im Backofen bei 80° (Umluft 60°) warm stellen. Fischsud durch ein Sieb in eine kleine Schüssel gießen, zurück in die Pfanne geben, übrigen Fond und die Sahne dazugeben und die Sauce bei mittlerer Hitze offen in 5 Min. cremig einkochen lassen. Den Senf einrühren und die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Schritt 4
Den Spinat mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mit den Fischfilets auf Tellern anrichten und der Senfsauce überziehen.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Rezept Steckbrief

Fisch mit Spinat und Senfsauce

Zutaten
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 1/2 EL Butter
  • 300 g TK-Blattspinat
  • 2 Fischfilets (z.B. Rotbarschfilets, à ca. 180 g)
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 1 Schalotte
  • 6 EL trockener Weißwein
  • 1/8 l Fisch- oder Hühnerfond (Glas)
  • 100 g Sahne
  • 1 EL mittelscharfer Senf
  • frisch geriebene Muskatnuss
Anzahl Portionen
FÜR 2 PERSONEN
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
500 kcal pro Portion
Art der Zubereitung
Dünsten
Menüfolge
Hauptspeise
Verschiedenes
Für Zwei
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Buchtipp
Dieses Rezept ist aus "Crashkurs Kochen".
16,99 €
Buch info
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Mitmachen und gewinnen!
Zum Valentinstags-Rezeptwettbewerb
Wir suchen die besten Dessert-Rezepte für den Valentinstag. Jetzt mitmachen und mit etwas Glück gewinnen.
Raclette: Ran ans Pfännchen!
Zum Raclette
Raclette ist DAS Winter-Gäste-Essen. Wir verraten die besten Rezepte und Tipps fürs perfekte Raclette.
Rezepte des Tages
Zu den Rezepten des Tages
Was koche ich heute? 
Hier gibt's unsere Rezepte des Tages im praktischen Monatsüberblick.
Valentinstag
Zum Valentinstag
Liebe geht durch den Magen! Unsere Rezepte und Geschenke aus der Küche sind der beste Beweis! 
Schlank ohne Diät
Zum Abnehmen ohne Diät
Schlechtes Gewissen nach den Feiertagen? Wir erklären, wie man ohne Diät mit Genuss abnimmt und verraten die besten Rezepte.
So schön spießig!
Zu den Fondue-Rezepten
Ein Winter ohne Fondue? Einfach undenkbar! Ob Käse-, Fleisch- oder Schokofondue: Hier gibt's die besten Rezepte für jeden Geschmack.
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Fisch-Lasagne mit Spinat
Bewertet mit 4 (1) - Kommentar schreiben
Auflauf, Aus dem Backofen, Frühling, Für Kinder, Gut vorzubereiten, Hauptspeise
Fisch-Spinat-Gratin mit Couscoushaube
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Auflauf, Cholesterinarm, Fettarm, Für Diabetiker, Glyx, Gut vorzubereiten
Fisch und Garnelen mit Spinat
Bewertet mit 3 (1) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Frühling, Für Kinder, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Hauptspeise
Warenkunde (alle zeigen)
Spinat ist mehr als die Zumutung in Breiform. Das wusste nicht nur Popeye, auch die Nouvelle-Köche haben ihn als würzig-feines Blattgemüse wiederentdeckt. Lecker! mehr...
Die Köche der Welt kommen kaum ohne sie aus: Zwiebeln werden gedünstet, gebräunt, gebraten oder geschmort, frittiert, püriert, karamellisiert. Und roh gegegessen. mehr...
Angeblich diente das feinwürzige Zwiebelgewächs Römern und Griechen nicht nur als leckeres Nahrungsmittel, sondern auch als geschmackvolles Aphrodisiakum. Wer weiß … mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
hirsekreisvor 4 Sekunden
Bemusedvor 4 Sekunden
Ähnliche Einträge
Keine ähnlichen Einträge gefunden