Anzeige
Icon -Rezept

Mediterranes Gemüse aus dem Backofen

Erstellt von Tupfen - bewertet mit 0 (0) - 2 Kommentare
letzter Kommentar von senftöpfchen am 04.04.09
Kategorien: Aus dem Backofen, Ohne Alkohol, Party & Büfett, Sommer, Vegetarisch
lässt sich super Vorbereiten, schmeckt heiß und kalt zu jeder Grillparty
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
Mediterranes Gemüse aus dem Backofen
 
 
 
Anzahl Portionen: 3-4
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Dauer: 30 Minuten
2-3 Zwiebeln, 2-3 bunte Paprika, 2-3 Zucchini, Gemüse nach Lust und Laune oder was der Garten her gibt :-)), Kräutersalz / Olivenöl / Knoblauch
Schritt 1
Gemüse waschen und in Streifen bzw. Ringe schneiden
Schritt 2
Gemüse in eine flache Auflaufform geben, mit Kräutersaz (am besten sind frische Kräuter) würzen, Knoblauch in dünne Scheibchen schneiden und dazwischen legen, Gemüse großzügig mit Olivenöl übergießen
Schritt 3
Gemüse bei ca. 100 - 130 Grad mind. 1 Stunde im Backofen garen lassen, evtl. mit Alufolie abdecken. Schmeckt kalt und warm :-))
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 04.04.2009 - melden?
Rezept gebunkert

Das hab ich mir gleich mal ins Kochbuch gelegt fürs nächste Grillen

Gepostet am 04.04.2009 - melden?
Gemüse die Grillparty

aufgnommen für Grillsaison. Danke!

Rezept Steckbrief

Mediterranes Gemüse aus dem Backofen

Zutaten
  • 2-3 Zwiebeln
  • 2-3 bunte Paprika
  • 2-3 Zucchini
  • Gemüse nach Lust und Laune oder was der Garten her gibt :-))
  • Kräutersalz / Olivenöl / Knoblauch
Autor
Tupfen
Anzahl Portionen
3-4
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Saison oder Anlass
Party & Büfett, Sommer
Art der Zubereitung
Aus dem Backofen
Verschiedenes
Vegetarisch, Ohne Alkohol
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Anzeige
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Fleischlos glücklich!
Zu den vegetarischen Rezepten
Bei unseren vegetarischen Rezepten wird zwar an Fisch und Fleisch, aber garantiert nicht am Geschmack gespart!
Aromawunder: Quitten
Zu den Quitten-Rezepten
Sie sind unsere Aroma-Lieblinge der Saison: Quitten! Wir zeigen, wie man sie richtig zubereitet und verraten die besten Rezepte.
Kürbis-Liebe
Zu den Kürbis-Rezepten
Jetzt heißt es wieder: Genuss in Orange! hier verraten wir, wie man Kürbis richtig zubereitet und stellen köstliche Rezepte vor.
Pflaumen & Zwetschgen
Zu den Rezepten für Pflaumen und Zwetschgen
So schmeckt der Spätsommer. Hier gibt's die besten Rezepte für selbst gemachtes Pflaumenmus, ofenwarmen Zwetschgendatschi & Co.
Jetzt geht's ans Eingemachte!
Zum Einmachen-Special
Das können nicht nur Großmütter: Einmachen von süßen und sauren Leckereien ist wieder en Vogue! Hier gibt's die besten Rezepte!
Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Anzeige
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Beef-Fajitas mit Paprika und Zwiebeln
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Gut vorzubereiten, Hauptspeise
Tortilla mit Zwiebeln und Paprika
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Brunch & Frühstück, Frühling, Für Kinder, Ohne Alkohol, Party & Büfett
Zucchini-Paprika-Salat
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Fettarm, Für Kinder, Glutenfrei, Gut vorzubereiten, Hauptspeise
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Die Köche der Welt kommen kaum ohne sie aus: Zwiebeln werden gedünstet, gebräunt, gebraten oder geschmort, frittiert, püriert, karamellisiert. Und roh gegegessen. mehr...
Einfach mal aufschneiden und reinbeißen. Dann spürt man es: Frische, Saft, Pfeffer, süßen Charme. Typisch Paprika eben. mehr...
Zucchini sind bescheiden. Sie passen sich an, drängeln sich nicht in den Vordergrund – weder in der Frittata noch im Börek, weder im Ratatouille noch im Couscous-Gemüse. mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
Afrikasvor 5 Sekunden
Muschelsaucenvor 6 Sekunden
maismehlvor 6 Sekunden
marronivor 8 Sekunden
Anzeige