Icon -Rezept

ZUCCHINI-SPAGHETTI MIT ZITRONEN-MASCARPONE UND KRÄUTERN

Erstellt von hampi - bewertet mit 4 (2) - 3 Kommentare
letzter Kommentar von sukap am 14.06.12
Kategorien: Hauptspeise, Italien, Vegetarisch
Spaghetti einmal anders: Diese sehr erfrischende Variante stammt aus der Küche von Peter Brunner (Reblaube Zürich) – sehr zum Nachkochen empfohlen.
Rezept bewertenLieblings/HaßgerichtIns Kochbuch legendownload als PDFRezept empfehlen
ZUCCHINI-SPAGHETTI MIT ZITRONEN-MASCARPONE UND KRÄUTERN
ZUCCHINI-SPAGHETTI MIT ZITRONEN-MASCARPONE UND KRÄUTERN
 
 
250 g Mascarpone, 1/2 dl Rahm, 1 Zitrone (unbehandelt), 20 g Parmesan (gerieben), 300 g Zucchini, 500 g Spaghetti, Je 1 Bund Basilikum, Oregano und Minze, 20 g Parmesan (gerieben)
Schritt 1
Zitronenschale abreiben. Zitrone auspressen. Zusammen mit Mascarpone, Rahm und 20 g Parmesan in einer grossen Schüssel vermengen.
Schritt 2
Zucchini in ca. 4 cm lange, sehr dünne Streifchen schneiden (Küchenmaschine, feinste Raffel). Kräuter in feine Streifen schneiden. Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen.
Schritt 3
Zucchinistreifen für die letzten 10 Kochsekunden zu den Spaghetti ins Wasser geben, dann zusammen abgiessen und in die Schüssel geben. Vorsichtig mit der Masse vermischen. Die Kräuter und den restlichen Parmesan darüber geben.
Schritt 4
Falls Fleisch dazu gewünscht, können gebratene Lammfiletwürfel darüber gegeben werden.
Lesezeichen hinzufügen
Hinweise
 
Tags:
Hinweise
 
Persönliche Notizen - für andere unsichtbar (hinzufügen?)
Gepostet am 30.09.2009 - melden?
schnell + lecker

Auch wenn man gerade keine Kräuter zur Hand hat: sehr zu empfehlen. Schnell gezaubert und auch für Kinder ein Genuss.

Gepostet am 30.09.2009 - melden?
Oh, das finde ich gut

schnell ins Kochbuch zum Nachkochen.

Gepostet am 14.06.2012 - melden?
gerade die kräuter machens für mich aus.
plus

ohne fände ich das rezept etwas fad. hab eine leichtere variante mit ricotta gewählt und eine schalotte dazugefügt. gerne wieder einmal.

Rezept Steckbrief

ZUCCHINI-SPAGHETTI MIT ZITRONEN-MASCARPONE UND KRÄUTERN

Zutaten
  • 250 g Mascarpone
  • 1/2 dl Rahm
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 20 g Parmesan (gerieben)
  • 300 g Zucchini
  • 500 g Spaghetti
  • Je 1 Bund Basilikum, Oregano und Minze
  • 20 g Parmesan (gerieben)
Autor
hampi
Anzahl Portionen
4
Dauer
30 bis 60 min
Zubereitungszeit
30 bis 60 min
Region
Italien
Schwierigkeitsgrad
Einfach
Kalorien
Keine Angabe
Menüfolge
Hauptspeise
Verschiedenes
Vegetarisch
Zutatenliste kostenlos per SMS senden
Hinweise
 
Rezepte-Specials
Zu den saisonalen Rezepte-Specials
Den Überblick nicht verlieren: Hier gibt es alle saisonalen Rezepte-Specials der Küchengötter im praktischen Überblick.
Apfelkuchen: Wie das duftet!
Zu den besten Rezepten für selbst gebackene Apfelkuchen

Schnell den Backofen vorheizen: Jetzt ist endlich wieder Zeit für selbst gebackene Apfelkuchen auf der Kaffeetafel!

Quitten: kleine Aromawunder
Zu den Quitten-Rezepten

Verrückt nach Quitten: Dieses Aroma sollte niemand verpassen: Hier gibt's die besten Tipps, Tricks und Rezepte für Quitten.

Zu den Quitten-Rezepten

Schnellsuche Rezept
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein:
Suche starten
Diese Rezepte könnten Ihnen auch schmecken:
Spaghetti mit Mascarpone-Soße
Bewertet mit 5 (2) - Kommentar schreiben
Frühling, Klassiker, Kochen, Vegetarisch
Zucchini-Speck-Spaghetti
Bewertet mit 5 (1) - Kommentar schreiben
Aus der Pfanne, Für Kinder, Gut vorzubereiten, Hauptspeise, Herbst, Ohne Alkohol
Spaghetti in Mascarpone-Knobauch-Chili-sauce
Bewertet mit 0 (0) - Kommentar schreiben
Suche verfeinern...
Zutaten
Ich mag/habe:
Ich mag nicht:
Länder & Regionen
Gerichttyp
Menüfolge
Saison & Anlass
Art der Zubereitung
Verschiedenes
Kalorien
egal bis 500 bis 1000 bis 1500
Dauer
egal bis 30 min bis 60 min bis 90 min
Schwierigkeitsgrad
egal leicht mittel schwer
Angezeigt werden ...
GU recipe-origin.CO Für Sie alle
Warenkunde (alle zeigen)
Mehl und Wasser waren die Basics für die Ur-Nudel und sind bis heute Zutaten der beliebtesten Nudeln der Welt von Italien bis Asien. mehr...
Zucchini sind bescheiden. Sie passen sich an, drängeln sich nicht in den Vordergrund – weder in der Frittata noch im Börek, weder im Ratatouille noch im Couscous-Gemüse. mehr...
Immer eine Sünde wert! Herrlich frisch und sahnig-mild ist der Mascarpone ein Gaumenverführer der besonderen Art. Hier lohnt sich jede Kalorie! mehr...
Jetzt anschauen: Küchenpraxisvideos
Rezepte-Video

Schauen Sie unserem Küchenchef Bodo Hasenberg über die Schulter und erfahren Sie Tricks, die das Kochen leichter machen. Zu den Küchenpraxis-Videos...

Das wird gerade gesucht
sojamehlvor 8 Sekunden
Foci Tomatevor 11 Sekunden
steak ofenvor 15 Sekunden
fruchtcurryvor 19 Sekunden