22.07.2010. Was kocht Ihr heute?

Aus den Küchen der Küchengötter. Was heute zubereitet und gegessen wird.

7
Kommentare
auchwas

Bei mir heute: Matjes-Tartar mit Kartoffeltalern und Rote-Bete (süß-sauer). Ein altes Bild, denn das Gericht mache ich öfter um diese Jahreszeit und heute Essen ohne Fototermin :)


Allen einen schönen Tag.

sparrow
Schnelle Zucchinipfanne
22.07.2010. Was kocht Ihr heute?  

Heute gab es eine "Schnelle Zucchinipfanne" mit einem grünen Salat mit Rucola.

Süppchen
22.07.2010. Was kocht Ihr heute?  

sparrow, das hört sich nach einem schönen, einfachen Alltagsgericht an, dass bestimmt gut schmeckt. So weit war mein Mittag davon gar nicht entfernt. Bei mir gab es eine Sommersuppe, auch mit Tomaten und Zucchini. Nur der Kochschinken war ein Seelachs und alles scharf mit Knobi und Chili abgeschmeckt.

sparrow
das werde ich ausprobieren

@ HobbyKoch, wirst Du das Rezept einstellen. Ich würde es gerne nachkochen.

karlchen
Kabeljau mit Zucchini

Im Moment habe ich leider nicht sehr viel Zeit zum Kochen. Für morgen habe ich einen Kabeljau mit Zucchini, das ging relativ schnell. Durch das Bratpapier das ich für Fisch sehr oft verwende, wird er knusprig, bleibt innen saftig und ich brauche keinerlei Fett für die Zubereitung.

zimtstern
Endlich Milchreis-Snack
22.07.2010. Was kocht Ihr heute?  

Ich bin eine "Fertig-Milchreis-Süchtlerin", weil es einfach praktisch ist, sich einen Becher aus dem Kühlschrank zu holen und loszulöffeln. Dass das, was da als Milchreis verkauft wird, nur entfernt mit Milchreis verwandt ist, sieht und schmeckt man aber, von den ganzen komischen Zutaten (Verdickungsmittel, Aroma...) rede ich erst gar nicht. Da musste endlich der Milchreis-Snack von Nicole Stich her, und der schmeckt nicht nur viel besser, er sieht auch noch viel besser aus!

Zu Mittag waren wir bei meinem Onkel (Restaurantbesitzer) essen - auf meinen Wunsch hin (ich glaub, ich hab mich in seinen Lehrling verguckt...).

Toskanafan
Upppps, Schnelle Zucchinipfanne

@ sparrow, Dein neues Rezept kam genau richtig. Ich hatte es heute gleich ausprobiert. Ein schönes Alltagsgericht, das gut schmeckt und ruck-zuck auf dem Tisch ist. Ich hatte noch 1/8 L. Gemüsebrühe dazugegeben.  Dazu auch grünen Salat, angemacht mit dem Holunderblütenessig von @auchwas. Danke für die Rezepte Ihr beiden.

@zimtstern

Dein Milchreis ist sieht ja so super aus, kannst Du mir nicht ein paar Gläser davon schicken, so für den kleinen Hunger in der Büropause? Mich nervt bei der Zubereitung immer das lange Warten und Rühren ohne dass wirklich was passiert. Aber nach dem Anblick lass ich mich wohl wieder mal dazu hinreißen...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login