40 lange Tage - oder "Die Fastenzeit"

Der Fasching 09 ist Geschichte, die Fastenzeit ist da.

4
Kommentare
easycook

Ich bin nicht der Typ, der einmal im Jahr auf alles verzichtet, aber ich versuche, mich zu zügeln. Wer hat leckere Fastenrezepte, die ich auch der ganzen Familie vorsetzen kann?

KleineKöchin
Versteh dich gut!

Mir gehts genauso. Wirklich verzichten kann/will ich nicht, aber ich versuche ein bisschen bewusster zu leben und zu essen.

Ich glaube Fisch ist immer ein gutes Essen, in der Fastenzeit, und auch Suppen bieten sich da bestimmt an.

Ich habe mir gerade die Gemüsekraftsuppe von hier angeschaut - die hört sich gut an und wird wahrscheinlich gleich morgen abend gekocht.

Ich bin mir nicht mehr sicher, aber ich glaube dass ich mir entweder in Gelas oder in Soleras Kochbuch schon viele viele Suppenrezepte geholt habe - blättern zahlt sich aus!

KleineKöchin
Es war Carrie

Ich habe jetzt nochmal nachgschaut, bei Gela finden sich zwar auch viele Suppenrezepte, ich meinte eigentlich Carrie. Fenchelsuppe in mehrfacher Ausführung, rote Linsensuppe, toskanische Bohnensuppe und Co haben ihr damals sogar den Küchengöttinnen Titel eingebracht...

Carrie
ich bin ja auch der suppenkasper :-))))))))))))

ich liebe suppen in allen varianten...ich werde nichts ändern da ich mich eh schon ziemlich gesund ernähre und wenig sündige so das ich das auch so beibehalten werde. ich mache das eher so wenn ich meine das ich etwas zu kompensieren habe lege ich einen fastentag oder so ein aber so mit vorgeschriebenen zeiten habe ich es nicht so....

 

auchwas
Obsttag, Mahlzeit weglassen und FDH oder bewusster Essen und was

Geht mir auch so,  ich esse so gerne und die Desserts und der Käse, ja am liebsten „Vollfett“ die Frage ist:  wie und was und was ist gesund und was ist modern, ja und da kommen so auch noch die historischen Sachen und biblischen ach je ich hole aus.

Gutes Essen und genießen in Maßen,  aus bester Qualität!!!!

Statt einem  Stück Kuchen mal einen Apfel, ganz was einfaches, statt Bratkartoffel gekochte Kartoffeln,  ohne  Fleisch, wenig Fett, regelmäßig Essen und kleine Portionen.

Diäten wie Atkins, Weight Watchers,  South Beach Diät, Lagerfeld 3D sind Geschichte.Heute ist  Glyx, Richtig essen, Schlankheitscode, einsgesamt 22 von GU und hier http://www.gu-online.de/gu-online/suche/quicksearch.php  angesagt.

Alles ist interessant und macht zum Teil auch Spaß außer man isst gar nichts, geht auch, man kann trinken und Nullen  und Mayr Diäten, auch sehr gesund.

Ich sage immer ich halte mein Übergewicht, gesund und rund na und! Mache Sport und koche gerne gesund und lecker und……….. endlich ein paar Rezepte:

Crepes-auf- mediterane Art

http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Quiche/Pikante-Crepes-auf-mediterane-Art-99792.html

Couscoussalat

http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Salate/Couscoussalat-1092.html

Galettes-mit-Ratatouille

http://www.kuechengoetter.de/rezepte/verschiedenes/Galettes-mit-Ratatouille-19742.html

Dinkelnudelsalat mitAnti-Aging-Pesto, kann man das Pesto auch weg lassen.

http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Salate/Dinkelnudelsalat-mit-Anti-Aging-Pesto-7174.html

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login