Homepage Community Forum Baum weg, Mütze ab?

Baum weg, Mütze ab?

Soll ich oder nicht?

14
Kommentare
Sebastian Dickhaut

Mein Christbaum steht zwar noch, aber am Wochenende kommt der wohl auch weg. Und dann sollte ich eigentlich auch die Mütze vor Euch ziehen, oder? Die auf der Home überm Blogkästchen meine ich. Oder ganz traditionell bis Lichtmess Anfang Februar tragen? Wenigstens den Baum noch lassen, weil er eigentlich noch fein ist? Gibt’s da draußen jemanden, der auch noch den Baum o. ä. stehen hat?

Das Mützchen

kann doch ausgetauscht werden. Zum Beispiel gegen eine Narrenmütze. Es beginnt ja bald die heiße Phase der Faschings- oder Karnevalszeit.

 

Liebe Grüße, nika

Küchengötterweihnachtsdeko mit Christbaum flair?!

Jeeeetzt, weis ich warum die Deko hier oben noch gegenwärtig ist.

Doch, ich habe jedes Jahr die Debatte in der Familie,  den Weihnachtsbaum, gerade bei so einem Wetter, noch etwas stehen zu lassen, wenn diiie das jetzt lesen, uiii. Bin da eigentlich altmodisch am 7. nach dem Dreikönigstag geht der Baum, natürlich zur Bioverwertung.

Ähnliches liegt noch Sebastian,

und das ist der Adventskranz. Von allem kann ich mich auch nicht so schnell trennen, da geht´s mir so wie Dir mit Deinem Mützle.

 

Mein Mann zieht mich schon seit Tagen damit auf, daß ja demnächst der "Osterhase" käme. Aber ich laß ihn reden .....

Austausch

Ich wäre dafür, dass die Weihnachtsdeko gegen Faschingsdesign ausgetauscht wird.

Noch da

Also unser Weihnachtsbaum steht noch da wie eine Eins und verliert noch keine einzige Nadel, darum darf er auch noch über's Wochenende bleiben. Danach dient er als Anheizmaterial für den Kachelofen.

 

Leider hat er nicht ganz auf's Bild gepasst.

 

Faschingsdesign für die Küchengötterseite finde ich aber eine gute Idee!

Liebe Küchengötter,

warum Sebastian noch sein Mützchen trägt und unser Löffel nach wie vor die Weihnachtsgirlande unter dem Sternenhimmel schwingt? Weil wir uns einfach so schwer trennen können von der schönen und leckeren Weihnachtszeit! Aber Ihr habt Recht, das Mützchen muss weg und auch die restliche Deko. Im nächsten Jahr holen wir sie aber wieder raus - und dann gerne auch schon im November, was meint Ihr? Liebe Grüße aus der Redaktion

Bingo

Selbstverständlich dürft Ihr das Forum nächsten November wieder weihnachtlich schmücken. Bestimmt findet Ihr eine süße Deko für diese Jahreszeit und schmückt Euer Home passend.

 

Ganz liebe Grüße aus dem eisigen Nordwesten, Eure nika

P.S. Das Foto irritiert, aber es ist aus dem Dezember 09

Oh ja, bitte gut aufbewahren

und gerne wieder in diesem Jahr.

Aber jetzt wäre wirklich  so ein wenig Hellau und Allaf und Fastnacht oder  Fasching der richtig Stimmungsmacher und erst die Cocktails, wobei im Moment ist wirklich eher ein wärmender Tee sehr gut. Doch so einstimmen kann man sich ja schon Mal. LG auchwas.

Mariä Lichtmess

Jedes Jahr gibts bei uns auch die gleiche Diskussion bezüglich Christbaum und Weihnachtsdeko und da scheiden sich auch wirklich (auch die eingesessensten Religions-) Geister. Ein Pfarrer aus unserem Nachbarort beharrt zum Beispiel darauf, dass nach dem 6. Jänner die Weihnachtszeit vorbei ist und alles weg muss. Ein anderer, der aus unserem Ort, lässt aber den Weihnachtsbaum und die Krippe in der Kirche auch noch weit länger stehen.

 

Zuhause lassen wir den Christbaum, allein schon wegen seiner Schönheit und der Mühe, ihn aufzuputzen lange bis nach Weihnachten, spätestens bis Mariä Lichtmess, also am 2.2., stehen.

 

Eine liebe gute Freundin

hat mir einmal erzählt, die Weihnachtszeit geht  bis zur Fastenzeit. Ich habe da nicht so die Kenntnisse.

Liebe Grüße, Eure nika

Nächstes Weihnachten

Aber klar doch @ Maike Damm....wir freuen uns über das Weihnachtsequipment im November 2010 wieder wie die kleinen Kinder!

Bei uns steht er noch

Morgen wird der Baum abgeräumt. Er ist immer noch schön und nadelt kaum. Die restliche Weihnachtsdeko kommt auch weg. Es ist doch immer so heimelig mit der schönen Dekoration. Mit Fastnachtstdekoration habe ich es nicht so sehr. Ich freue mich dann schon eher auf die Frühlingsblüher

Bei mir auch

Ich habe noch die gesamte Weihnachtsdeko einschließlich meines kleinen Bäumchens stehen. Da wir dieses Jahr Silvester zu Hause gefeiert haben, hat er mittlerweile eine zusätzliche Deko aus Papierschlangen. Leider hängen jetzt nun doch die Äste, sonst würde ich ihn gern noch stehen lassen. Ist ja schon faschingstauglich :-)

Mütze weg

Also ich bin der Meinung die Mütze muß weg!! :-)Irgendwie ist man schon wieder im normalen Arbeitsstreß da ist die Weihnachtsstimmung schon verflogen.Die Girlande sollte auch weichen. Aber der Schnee kann meiner Meinung noch eine Weile bleiben. Den finde ich besonders schön. Außerdem passt es ja gut zur aktuellen Wetterlage. :-)Liebe Grüße an alle!

Login