BLUEBERRY-CHEESECAKE

Ich bin auf der dringenden Suche nach ein BLaubeer-Käsekuchen Rezept das taugt!

4
Kommentare
CandyPie

Die Beschreibung sagt eigentlich schon alles! Morgen muss ich den Kuchen schon backen und weil heute Sonntag ist und ich um 18 Uhr schon wieder weg muss, dreh ich langsam durch!


Ich brauch ja noch ein Rezept, damit ich Zutaten einkaufen muss!!! Fällt mir natürlich wieder Früh ein!


Nun zu euch, habt ihr mir ein Rezept, dass auch TAUGT???

Aphrodite
Dann wird's aber Zeit!

Beeren-Käsekuchen. Ich finde das Türmchen toll. Und falls der Käsekuchen beim Backen etwas verunglückt und zu dunkel wird. Einfach abschneiden. Heidelbeeren drauf und man sieht das Maleur nicht :)

 

Oreo-Kekse sind auch schön statt Butterbrösel.

Ich back' mit.

Aphrodite
Von unerschrockenen Essern.

Eingekauft hatte ich zwar in der letzten Woche alles. Doch dann haben wir angefangen, die Kekse aufzusessen. Erst einen, dann zwei.... Tja, und dann konnten wir den Blaubeer-Cheese-Cake verschieben:"Morgen kaufen wir und backen wir...." Die Schokokekse habe ich mittlwerweile selbst gebacken. Gut die Hälfte davon ist noch übrig. Also eine Gelegenheit, einen Käsekuchen zu backen. Also wenigstens einen ersten Versuch für Nicht-Käsekuchen-Backen-Könner wie mich. Hilfe hole ich mir bei Peter Wagner, weil ich schon immer einmal ausprobieren wollte, wie Blaubeeren im Käsekuchen aussehen. Und er backt kleine Käsekuchen, bei denen ich dann dank des Rezepts oben weiß, wie ich mit dem Rest verfahre. 

Aphrodite
Ich habe den Käsekuchen geschrumpft!

Irgend etwas musste ich noch beachten. Was war noch mal der Trick für einen perfekten Käsekuchen? Ach, ich habe es laufen lassen. Der Käsekuchen ging schön auf, riss dann aber beim Abkühlen einmal ein und sackte etwas in sich zusammen. Jetzt kühlt er im Kühlschrank und ich habe Zeit einmal nachzuschlagen, was ich denn schon wieder falsch gemacht habe: 20 min. backen, raus nehmen, mit Eistreich aus Milch und Ei dünn bestreichen. 20 min. weiterbacken = nix reißt, nix sackt in sich zusammen. 

http://deichrunner.typepad.com/mein_weblog/2009/07/der-perfekte-mandarinen-käsekuchen.html

Und dann sei vielleicht noch erwähnt: Herr Wagner hat tolle Ideen und die Orangencreme passt auch sehr gut zum (sehr süßen) Käsekuchen. Bei mir hat nur das Kochen der Orangen nicht funktioniert (Cardamom Geschmack rein - Bitternis raus). Nach Cardamom-Orange roch es angenehm in der Küche, nur leider war anschließend wenig davon in der Creme. Bitter O.K., was sich in dem Käsekuchen auch schnell wieder verliert. Würde ich anders kochen.

Wer englische Zitronenmarmelade (da gibt es hier ein sehr schönes Rezept, bei dem sehr gut beschrieben ist, wie mit den Schalen zu verfahren ist: das erste Kochwasser abgießen, dann die Früchte zerschneiden und weiterkochen. Da habe ich mir ganz schön was zusammengekocht, um aus 2 Orangen ein Becherchen Orangencreme herzustellen.

Aphrodite
Kommando zurück.
BLUEBERRY-CHEESECAKE  

Nach dem Kühlen gab es nichts zu meckern. Der P.Wagner Käsekuchen ist 1.a. Die Orangencreme werde ich trotzdem das nächste Mal anders kochen, war aber die Überraschung im Käsekuchen. Und Schrumpfen ist relativ, wenn man den Zustand vor dem Schrumpfen nicht kennt. In einer 18er Form gebacken, werden das kleine Käsekuchenstückchen. Das nächste Mal versuche ich einen Tortenring. Mit meiner ersten Annährung an einen Käsekuchen war ich dann doch ganz zufrieden. Meine Tochter hat sich noch mal extra Schokosauce darüber gekleckert. So schön kann Käsekuchen-Essen sein.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login