Homepage Community Forum Cronuts und von Leuten, die Schlange stehen.

Cronuts und von Leuten, die Schlange stehen.

Manche in N.Y. sollen ja bereit sein, 25 Dollar für einen Stehplatz vorne in der Schlange zu bezahlen, nur um einen Cronut aus der Domenique Ansel Bakery zu bekommen.

2
Kommentare
Aphrodite

Soll ich extra dafür nach N.Y. oder München fliegen? Oder nehme ich einfach das Rezept von Belle's Franzbrötchen oder Frühstückshörnchen mit Frischkäse und schaue mal, ob sich ein Klassiker aus Hamburg nicht verändern lässt. Meine Kreation soll nicht so süß und klebrig sein wie das U.S.-Original. Mehr so Franzbrötchen- / Frühstückshörnchen-Füllung-like und nenne das Gebäck Franzbrötchen-Kringel. Mal sehen wie hoch ich hinaus komme, ohne das Gebäck zu frittieren. Hier war sparrow Tippgeber: Einfach 4 Kringel Blätterteig aufeinanderlegen. Ich setze erst einmal den Hefeteig an...


1. Versuch: Mein Sauerteigansatz im Kühlschrank muss aufgebraucht werden, weil ich nicht weiß, wie das Zerkrümeln mit Mehl funktioniert. Und ob der Ansatz dann noch genauo gut ist wie zuvor.


Weizenkleie habe ich dann noch untergerührt, wegen der Randschichten vom Korn. Und so ein Sauerteig marschiert dann wieder richtig los. Der Teig bekommt beim Backen eine nussige Note. Und als Blätterteig dann extra-klasse. So einen Blätterteig gibt es nicht zu kaufen? Man könnte mich auch Frau Blätterteig nennen. Ich mache mittlerweile aus jedem Teig einen Blätterteig. Einfach ein paar Stücken Butter und Zucker einarbeiten und über Nacht in den Kühlschrank stellen.


Und so ein Franzbrötchen weiß ja auch genau, wie ein Franzbrötchen auszusehen hat. Die Kringel fielen in sich zusammen und heraus gekommen sind Franzbrötchen! Beim Stapeln muss ich schon ganz akurat arbeiten und darf den Teig nicht zu viel drücken. Nachher bin ich immer schlauer.


 


 

Bin gespannt auf das Ergebnis

Für solche teuren Cronats werde ich mich ganz bestimmt nicht anstellen. Ich backe auch gerade diesen leckeren Apfeltarte von sparrow.

lecker

sieht umwerfend aus!

Login