Das ultimative Erfrischungsgetränk...

...ist bei dieser Hitze für mich Buttermilch. Schön kalt aus dem Kühlschrank. Abends dann gerne ein kühler Weißwein oder ein kaltes Radler - je nach Lust und Laune. Womit kühlt Ihr Euch ab?

18
Kommentare
Burgl

DrSnuggles
ultimativ erfrischend

Kalter Pfefferminztee!

Mixed!

Ich habe zwei ultimative Erfrischungsgetränke:

 

Einmal ein Mix aus O-Saft, Bitter Lemon und Ginger Ale (zu ca. gleichen Teilen), ist Super erfrischend und richtig lecker.

 

Zum Anderen den alkoholfreien Caipi, ist zwar ein bissle aufwendig aber sieht gut aus und schmeckt richtig lecker! :)

Lavitia
nicht zu süß darf's sein

Wasser mit einem Spritzer frischen Zitronen- oder Limettensaft. Und eisgekühlte Ingwer-Orangen Bionade..

Siabug
schwarz - weiss

Also bei uns steht immer Kaffee im Kuehlschrank.

Je nach Laune mit

-Milch

-Vanilleeis

-Bailys

-...

Ist natuerlich nicht fuer den Durst, ist aber die optimale Erfrischung nach der Arbeit.

Siabug
und fuer den Durst ...

Und fuer den Durst mach ich immer Lieterweise Fruechte Tee in allen moeglichen Geschmacksrichtungen. Der kommt dann auch in den Kuehlschrank.

sybarit
mit und ohne Alc ...

... eine Weissbier-Caipirinha (Limette, Zucker; Crushed Ice, Weissbier)

... Hollerpunsch (eiskalter Hollundersaft aus selbstgemachtem Sirup)

Isis
Mix it

Hi ihr! Ich mix mir meist eiskalte Buttermilch mit frischen Früchten aus dem Garten oder schön kaltes Mineralwasser mit Birnensaft.

 

Ab und an darfs auch ein Caipi oder ein Mojito sein(mit und ohne Alkohol)

 

LG

 

Isis

ati
Hollerpunsch...

da kann ich sybarit nur zustimmen und wenn er selbstgemacht ist, dann schmeckts noch besser. Eisgekühlter Apfelminzetee ist auch was gutes zum Erfrischen.

Und wenn mit Alkohol ein grosses Radler.

Cacao
Radler, Schorle oder Minzwasser

Au, das ist auch meins: Abends ein schönes kaltes Radler im Biergarten, herrlich! Und tagsüber erfrische ich mit der klassischen Apfelsaftschorle - am besten schmeckt sie mit ner Scheibe frische Zitrone...Oder: Stilles Wasser, das mach ich mir dann immer schön in einer großen Karaffe mit frischer Minze drin und Limette. Kann ich nur empfehlen!

ati
... muss ich doch gleich ausprobieren

.... Hallo Cacao, toller Tipp mit der Limette, da muss ich gleich heute welche kaufen gehen, damit ich mal Abwechslung hab. Wie machst du das mit der Minze im Mineralwasser, einfach die Blättchen rein und gut ist?

Cacao
@ati: Minze am Stängel

Hallo ati, ich hab mir Minze im Topf gekauft (gibt's immer mal wieder auch im ganz normalen Supermarkt) und verwende immer gleich einen ganzen Stängel mit Minzblättern dran - das sieht in der Karaffe dann schöner aus! Die Limette schneide ich entweder in dünne Scheiben oder einfach in Achtel mit Schale (muss Bio sein, sonst haste die ganze Chemie mit drin!). Und noch ein Tipp: Umso länger Du das Wasser stehen lässt, desto intensiver wird der Geschmack!

ati
@Cacao: wird heute abend noch gemacht

Hallo Cacao, ein ganzer Stängel, so kann ich mal das Rumwuchern meiner Minze eindämmen ;-) Danke für die schnelle Antwort.

Ananasbelle
Ginger Ale

Und zwar die urigen, trüb, scharf, nicht zu süß - also nicht dieser schweppsige Almdudler.

Apfeltee

Finde zum erfrischen geht nichts über Tee aus Minze und Zitronenmelisse, den, solange er noch heiß ist, mit kaltem Apfelsaft mischen und lauwarm genießen, das ganze kalt ist ausch super erfrischend- und bei den Minze. und Melissemengen im Garten kann ich das Literweise machen ohne das mans merkt.

schniekemiez
außer den bereits genannten...

....holunderblütenschorle (sirup mit mineralwasser aufgefüllt) oder noch besser: holundersprudel! das wird in einem eimer angesetzt, unsere oma war spezialistin darin.

 

wie wird der Apfeltee gemacht?

Hallo Tirnanog, ich weiss auch bald nicht mehr wohin mit der Minze und Melisse. Deshalb würde mich interessieren, wie du Tee daraus machst. Nimmst du die frischen Blätter?

schniekemiez
@daphne

ich weiß nicht, wie tirnanog das macht, aber wir übergießen tatsächlich einfach die frischen (oder auch gerne getrockneten, in gut schließenden metalldosen aufbewahrten) blätter damit und lassen das einige minuten ziehen.

und am allerbesten OHNE zucker, damit man den eigengeschmack genießen kann!

Kefir

Auch wenn es draußen nicht mehr so ganz warm ist, nach langer Arbeit im Garten ist für mich eines unverzichtbar: gut gekühlter Kefir aus dem Kühlschrank, am besten mit frischen Früchten aus dem Garten, momentan z.B. Brombeeren. Da kriegt man dann sogar noch Vitamine *g*. Alternativ geht dann natürlich noch Buttermilch.

Und wenn ich mich in meine Kindheit zurückversetzen will, geht natürlich nichts über Ahoi-Brausepulver, meistens aber stärker verdünnt als früher (man ist ja schließlich schon "erwachsen") und möglichst kühl...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login