Homepage Community Forum Der "Kölner Dom" als Plätzchenausstecher?

Der "Kölner Dom" als Plätzchenausstecher?

Herzen, Sterne, Monde... Vielleicht auch mal ein Stern mit Schweif. Aber muss es denn wirklich immer klassisch zugehen, wenn es ums Plätzchenausstechen geht? Oder schafft es der Zimtstern auch mal im "Kölner Dom"-Förmchen zum 1. Advent (oder früher) auf den Plätzchenteller?

5
Kommentare
Maike Damm

Im November sortieren echte Weihnachtsbäcker schon mal ihre Ausstechförmchen für die große Plätzchen-Backorgie. Ich muss nicht lange überlegen, ich habe nur ein einziges Ausstechförmchen. Und zwar das Motiv "Kölner Dom". Geschenkt bekommen. Und ich muss sagen: Große Plätzchen haben auch was! Nur so richtige Weihnachtsstimmung will beim Anblick nicht so richtig aufkommen... Was haltet Ihr davon?

Schokosterne mit rosa Pfeffer

Bei den Plätzchen oben im Bild handelt es sich um Schokoladensterne mit rosa Pfeffer...Meine absolute Empfehlung für die Weihnachtsbäckerei 2008!

Mit Spekulatiusform kein Stück besser.

Lieber Cacao,

das ist ja lustig. Ich besitze den Kölner Dom als Spekulatiusform. Hab es letztes Weihnachten auch ausprobiert und ich muss sagen mein Kölner Dom ähnelte sehr deinen Plätzchen ;-) Ich finde es hat auch eher etwas von Schweinefüssen oder Krähenköpfen :-)

Die Schönheit liegt im Auge des Betrachters.

 

 

Herrlich unkonventionell, die Plätzchen!

Im Vordergrund sehe ich einen Elefanten, der seinen Rüssel versteckt nach rechts hält, in der Mitte und links davon zwei Backenzähne - eventuell ein 38er und ein 48er ;-))

Für richtige Weihnachtsstimmung ist es für mich aber auch noch zu früh, das dauert ja Gott sei Dank noch ein bißchen.

Und einen Zimtstern-Teig mit Kölner-Dom-Förmchen ausgestochen stelle ich mir schon lustig vor, weil man ja normalerweise von der gewohnten Form her auf den dazugehörenden Geschmack schließt.

Du könntest eigentlich ein lustiges "Plätzchenraten" bei einer Adventsfeier veranstalten, indem Du verschiedene klassische Teige, die jeder kennt, mit immer dem gleichen Kölner-Dom-Förmchen ausstichst. Das macht bestimmt allen Leuten Spaß und im nächsten Jahr kannst Du sicherlich unter einer Vielzahl edelster Ausstechförmchen wählen, weil Du eine prima Geschenkidee geliefert hast. Lg, Eliza

Grüße aus Bayern

Ich backe auch Dömchen aber Regensburger Dömchen. Sind zwar etwas kleiner *g* aber die hat auch nicht jeder. Deine Deko gefällt mir gut, muss ich auch mal probieren.

Ausstechparadies

Ich habe mein Ausstechparadies bei Tortissimo gefunden. Im online-shop gibt es schon eine riesige Auswahl und im Laden in Leipzig gibt es eine ganze Wand nur mit Ausstechförmchen. Einfach mal nachschauen. Viel Spaß

Login