Homepage Community Forum Der perfekte Käsekuchen

Der perfekte Käsekuchen

Galileo-Video

6
Kommentare
lalinea1965

Der perfekte Käsekuchen   Wers braucht......

interessant

ich hab ein ganz ähnliches rezept.. klappt immer sehr gut

Interessant.

@Tupfen, ich kann zwar nicht so toll backen wie Du und habe mich an einen Käsekuchen noch nicht herangewagt. Die Kniffe, die verraten werden, sind sehenswert.Ich wußte gar nicht, dass Galileo auch backen kann.Im Format "Maike kocht, Sebastian Dickhaut hilft" wäre das eine spaßige Angelegenheit geworden. @Lalinea, kennst Du die Videos hier? Vom Schwein zum Steak - unblutig und witzig gemacht. Da ist in der Küche richtig viel los. Da darf man unverständig sein und auch mal keinen Plan haben.

auch ich bin leider keine begnadete bäckerin....

aber mit diesem rezept hier habe selbst ich es geschafft einen käsekuchen zu backen der lecker ist ..... ob er perfekt ist will ich nicht sagen aber einfach und schnell und lecker :-)

 

NY Cheese Cake

mein Lieblingsrezept

wenn man den Eischnee nicht auf dem Kuchen  haben möchte kann man ihn auch geschlagen unter die Quarkmasse heben..

Käsekuchen mit Eischneehaube oder auch Gold -Tröpfchen - Kuchen genannt

gelingt immer !!

Geschmackssache! Beim Essen, Backen, Video und Bücherbeurteilung

Käsekuchen habe ich ein Rezept von meiner Oma, das lieben wir alle und der Boden ist aus Mürbeteig dünn und Quarkmasse und oben  dunkelgolden und nicht gelb.

Den Cheese Cake NY Style lieben wir auch, why not !

Es ist alles "Geschmackssache" und die Geschmäcker sind verschieden und wenn man Auswahl hat,  toll.

Ach und ja das  mit der Geschmackssache gilt für viele Bereiche.

Und wer die Wahl hat hat die Qual und das ist gut so.

@ Aphrodite

Klar kenne ich die Filme von hier. Das war so das erste, was ich hier angesehen habe. Sebastian Dickhaut im weißen Overall mit Flügelchen....meine Kinder und ich fanden das alles sehr spaßig und gelungen. Auch Maike Damm kommt sehr sympathisch rüber. Das einzige das mir nicht gefällt ist das 60 Sekunden Brezen-Rührei, das ist noch wabbelig am Ende. Bäh! Ich freue mich über jeden neuen KüGö-Film.

Login