Der perfekte Mürbteigboden

Wer kennt ein richtig gutes Rezept dafür?

4
Kommentare
Florine

Erstmal ein herzliches Hallo, ich bin neu hier und schon ganz platt ob der vielen verlockenden Rezepte. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen, ich suche schon lange nach dem perfekten Mürbteigboden für Kuchen und Tarts. Er sollte einfach zuzubereiten sein, richtig mürbe werden und nicht so leicht brechen beim aus der Form nehmen. Wenn er dann auch noch gut schmeckt, wäre ich schon glücklich.

auchwas
Mürbeteigrezepte bei Küchengötter unendlich viele

@Florine

anbei den Link für div. Mürbeteige die alle sehr lecker sind und auch erprobt.

Wäre schön, wenn Du uns mitteilst welcher Dir zugesagt hat. LG auchwas

simaluni
Tipp

Hallo,erstmal grüß ich dich herzlich.Mein Tipp wie gebröselter Mürbteig richtig zart wird ist - immer 1 EL Essig oder Weißwein an den Teig geben sowie eine Prise phosphatfreies Backpulver und keine weitere Flüssigkeit, außer eventuell Eigelb.

lalinea1965
Einfach

Einfach und nicht brüchig wünscht Du Dir den Teig. Also zu "einfacher Zubereitung" lese doch mal das hier. Ob Dir die Beschaffenheit zusagt, kannst Du dann ja gleich testen.

Florine
Danke schon mal!

Der Tipp mit dem Essig war mir neu, werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

Lalinea1965: Der Nudelsalat sieht ja sehr gut aus, aber ist Dir vielleicht hier der falsche Link reingerutscht?

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login