Der Supermarkt des Jahres 2011

Nicht umsonst habe ich die Kategorie "Kulinarische Reisen" ausgewählt...

5
Kommentare
JulietteG

denn wer einmal in der Nähe von Düsseldorf ist sollte die dortige Fiale dieses Supermarktes unbedingt besuchen! Dieser wurde wirklich nicht umsonst mit der Auszeichnung "Supermarkt des Jahres 2011" betitelt! Auf der Website seht Ihr schon kleine Einblicke... Laut den dort ausgehängten Plakaten gibt es dort die beste Fleisch- und die beste Fischtheke ganz Deutschlands (in Supermärkten) und die beste Gemüsetheke von ganz NRW! Als ich den Markt das erste Mal betrat, war ich beinahe etwas überfordert! Die Produktauswahl und vor allem deren Qualität ist wirklich beeindruckend! Ich habe diesen bereits meinen Eltern gezeigt und als wir dort durchgingen (ich war bereits das zweite Mal dort) kamen uns trotz dessen immer wieder "Oh, guck mal da...." heraus! Man bekommt die typischen Edeka "Gut&Günstig-Produkte" und daneben steht eine Palette an feinen Delikatessen, die wirklich ansonsten schwer zu bekommen sind! Hummerbutter und feines Himalaya-Salz (oder auch unzählig anderes) habe ich vorher übers Internet bestellen müssen! Dort bekommt man alles! Das erste Mal in meinem Leben habe ich die von Rinquinquin gerne verwendeten Ochsenherztomaten gesehen! Die Fleisch- und Fischtheke und auch die Wursttheke lassen einem beinahe fast die Augen aus dem Kopf treten! Kein Wunsch bleibt unerfüllt! Gleichzeitig gibt es dort ein Bistro sowie einen Sushistand, an dem man sowohl essen kann, als auch etwas mitnehmen. Gleich daneben ist eine Theke, an welcher dort frisch hergestellte Nudeln in jeglichen Farben und Füllungen verkauft werden. Die mache ich zwar lieber selbst, aber trotzdem.... :)


Wenn man dort mit Einkaufszettel hingeht, ist man die ersten Male aufgrund des Übermaßes an Angebot und den möglichen Standorten zwar etwas überfordert, aber mittlerweile finde ich mich dort auch gut zurecht! Leider kann ich dort nur alle 3-4 Wochen hinfahren, wenn mein Vorrat an Fisch oder Fleisch mal wieder weniger wird, da ich insgesamt hin und zurück eine Stunde fahre und mir dies für den täglichen Einkauf eindeutig zu aufwendig ist! 


Trotz dessen... Wer sowieso in der Nähe wohnt oder mal in der Nähe ist: Wer wirklich mal einen einmaligen (zumindest habe ich so etwas vorher noch nicht gesehen) Supermarkt erleben möchte, sollte dort "kurz" anhalten!


 


Liebe Grüße, Juliette


 


P.S. Was ich noch dazu sagen muss: Hier in der Region Düsseldorf sind alle Supermärkte wirklich supergut ausgestattet! Frische Kräuter jeglicher Art gibt es überall (das hatte vorher nur mein kleiner Edeka) und an Trüffelhonig kommt man hier auch mal eben schnell (nur mal so als Beispiel)! Was für ein schönes Umzugsglück!


P.P.S. Vorgenannter Supermarkt ist trotzdem jedes Mal wieder ein Erlebnis! Unter einer Stunde bin ich da vor Staunen und Schauen (und mit Einkaufszettel auch Suchen :)) nie raus! :)

Aphrodite
Ja, hatte ich auch schon gelesen...

In der WaS gab es eine Beilage. Die ist bei mir heute im Altpapier gelandet. Irgendwas wollte ich doch daraus mitnehmen? Was war es doch gleich? Ich wollte mal in Essen vorbei schauen. Da gibt es Zurheide und auch ein Frische-Paradies. Ähnlich wie wir es in München beim Küchengöttertreffen gesehen und besucht haben. Lebensmittel in Deutschland einzukaufen, kann dann echt Spaß machen - fern ab von "Hauptsache billig". Essen hat auch etwas mit Wertschätzung zu tun. @Juliette, da hast Du ja heute den ganzen Bogen gespannt. Von Mc.D. bis zum Supermarkt des Jahres ist es ein weiter Weg.

Belledejour
Auch REWE

hat solche Märkte, die den feinen Unterschied machen. Wir haben bei uns in der Nähe verschiedene Märkte von REWE (alles sind Franchise Unternehmen) - so kann man gut vergleichen, wie die Angebote sind. Die Märkte haben alle ein Grundsortiment und können entsprechend nach dem Bedarf ihrer Kunden andere Lebensmittel anbieten. Das sieht man bei unseren Märkten ganz offensichtlich. Unser Bester hat auch bereits in den letzten Jahren Auszeichnungen in den verschiedensten Abteilungen bekommen. Freundlichkeit und Höflichkeit gegenüber dem Kunden sind eine Selbstverständlichkeit. Wenn man einen Artikel nicht finden sollte, wird er bestellt und man erhält telefonisch die Information, dass er da ist. Sogar - und das habe ich noch nie gewußt -  die Einkaufswagen werden gewaschen und man braucht noch nicht einmal eine Münze, wenn man ihn benutzt.

Zum Frischeparadies kann ich ebenfalls raten, wenn man denn einen in der Nähe hat. Es ist zwar alles nicht so preiswert, aber man erhält top Qualität und selbst ausgefallene Lebensmittel.

Rinquinquin
es tut sich viel

Ich finde es gut, dass Edeka seine Supermärkte bewertet und somit den Wettbewerb fördert. Scheck-In in Achern (kennt wohl nur Aphrodite :-)) im Jahr 1999 und Karlsruhe (2001 + 2003) gehörten auch schon zu den besten Supermärkten. Das Angebot ist riesig. Im letzten Jahr gehörte der Supermarkt hier zu den 10 besten Wursttheken. Das Frische-Paradies ist im Südwesten nicht so vertreten, dafür haben wir Frankreich vor der Nase.

JulietteG
Bei Rewe...

merkt man wirklich die größten Unterschiede! Vor allem in Bezug auf die Frage: Fleischtheke: ja oder nein? Und dazu: Geflügel: ja oder nein? Zumal die ganze Aufmachung ebenso eine Frage ist!

Nachdem ich schon gar keinen Rewe mehr betreten wollte, wurde ich in letzter Zeit zwei Mal doch sehr positiv überrascht! (Ja, ich war hier schon in so ziemlich jedem Supermarkt, der in der Nähe ist! :))

Gerade hier in der Stadt erfreut einen so ein gutes Angebot, denn Hofläden sind hier sehr rar bzw. nur mit erheblichem Aufwand zu erreichen! Bei gut aufgemachten und gepflegten Supermärkten mit freundlichem Personal entsteht bei mir automatisch das Vertrauen, dass auch auf die Qualität sehr viel wert gelegt wird, welches sich meistens auch bestätigt! Wer sich viele Gedanken macht, wird dabei die Qualität der Produkte nicht aus den Augen verlieren!

s.johanna
Öffnungszeiten

Hallo, ich finde die Öffnungszeiten von Rewe weitaus kundenfreundlicher, aber auch Edeka ist nicht schlecht, vorallem was Auswahl und Qualität anbelangt.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login