Dickmilch

Sie ist bei uns kaum erhältlich, aber in einigen Rezepten bräuchte ich sie.

7
Kommentare
KleineKöchin

Jetzt habe ich zwar in der Warenkunde nachgelesen, und weiß, was Dickmilch ist,


Mich würde aber interessieren, womit ich sie am ehesten ersetzen kann.


Was meint ihr?

sparrow
Joghurt

Ich habe Dickmilch schon durch Joghurt ersetzt, z.B. bei der Finnischen Dickmilchcreme. Das Dessert hat auch so sehr lecker geschmeckt.

Ich kriege Dickmilch inm Neukauf, Real oder Kaufland. Sie steht in der Nähe der Buttermilch.

BlackCoffee
Dickmilch mach ich manchmal selber

hallo kleineKöchin ich habe Dickmilch früher oft selber gemacht. Geht ganz einfach das Problem liegt blos in der frischen Milch. Es darf keine irgenwie haltbar gemachte Milch sein, leider ist die meiste Milch heutzutage selbst die aus dem Kühlfach im Laden länger haltbar gemacht. Also man nimmt die Milch gibt pro Liter 2-3 Eßl. Sauerrahm hinein, verrührt es gut, deckt sie ab und lässt sie ca. 3-4 Tage bei Zimmertermperatur stehen. Danach ist sie fest. Übrigens erkennt man die richtige Milch an dem kurzen Haltbarkeitsdatum sie darf nicht länger als eine Woche haltbar sein. Oder man nimmt einfach Milch vom Bauern.

auchwas
Unbedingt wenn möglich selbst machen

wie @BlackCoffee, geschrieben hat, vorausgesetzt man hat die Möglichkeit, ansetzen von Dickmilch, ein wunderbarer Genuß.  Die Milchbeschaffung in der heutigen Zeit,  wenn kein Bauernhof mit Millchproduktion in der Nähe ist, natürlich schwierig, doch auch im Reformhaus und auch im guten Supermarkt gibt es Frischmilch, die noch nicht diese neumodischen und immer mehr umgreifenden Verfälschungen oder Misshandlungen hinter sich hat.

karlchen
"Saure Milch"

Ich kenne das aus meiner Kindheit, bei uns sagte man dazu "Saure Milch". Es wurde einfach Vollmilch abgedeckt in Schälchen bei Zimmertemperatur ein paar Tage stehen gelassen und das Ergebnis war von der Konsistenz ähnlich wie Joghurt.

Siabug
rusische Läden

Solltest du einen russischen Laden in der Nähe haben, dann wurde ich dort mal schauen die haben Dickmilch eigentlich immer im Programm.

KleineKöchin
Ö ist nicht so fortschrittlich *g*

Oje, russischer Laden- Fehlanzeige. Real, Kaufland- gibts nicht in Österreich *gg*

 

Aber wenn ich das richtig verstanden habe: Dickmilch=Sauermilch? Die gibts nämlich bei uns auch!

karlchen
Geht auch mit pasteurisierter Vollmilch

Bei Wikipedia habe ich zu diesem Thema noch ein wenig nachgelesen. Dickmilch wird auch als Sauermilch oder Setzmilch bezeichnet. Wenn man die aus pasteurisierter Vollmilch machen möchte, dann legt man ein winziges Stück Brot (etwa einen Würfel mit 1 cm Seitenlänge) an den Rand der Schale in der man die Dickmilch ansetzt. Hier geht es zu dem Artikel bei Wikipedia.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login