Homepage Community Forum Die Küchengötter-Community kocht am Donnerstag?

Die Küchengötter-Community kocht am Donnerstag?

Was wird heute von Euch zubereitet und gegessen?

8
Kommentare
auchwas

Bei mir heute Lendchen, dazu Dinkel und einen Feldsalat.


@ all einen schönen Donnerstag

Kaninchen aus Nachbars Garten

Nach einer Anregung aus dem Aida-Kochbuch bekam es eine orientalische Note verpasst: Rücken und Keule eine Nacht eingelegt in Joghurt, Zitronensaft+Schale, Kreuzkümmel und Koriander. Vom Rest mit Gemüse, Zwiebel, Knobi, Backpflaumen, Salz, Pfeffer und Piment einen schönen Fond zubereitet. Keulen und Rücken angebraten, im Fond sanft geschmort. Der Geschmack von den Gewürzen her: hervorragend, würde auch gut zu Geflügel passen. Doch mein Mann sagt immer: Fleisch ist gut, wenn es von allein vom Knochen fällt. Das ist mir bei Kaninchen bisher leider nie gelungen, trotz verschiedener probierter Garmethoden. Weich, aber nicht weich genug. Nicht trocken, könnte aber saftiger sein. Aber da ich jedes Jahr eins geschenkt bekomme, kann ich ja nächstes Jahr wieder üben. Dazu empfahl das Buch Bulgur mit getrockneten Aprikosen. Hab ich grad nicht, also heute "nur Brot" dazu, das man in die umwerfend leckere Soße tunken kann.

Strozzapreti & Galaktobouriko

Heute gab es gedünsteten Chikoree in Orangen-Gorgonzolasoße mit Strozzapreti-Nudeln und als Nachtisch Galaktobouriko (griechischer Milchkuchen) mit Vanilleeis. (siehe Bild)

Tag des Rehs

Nachdem ich gestern abend mein jährliches Reh "erlegt" bzw. abgeholt habe, war ich bis jetzt gut beschäftigt. Ich habe das Fleisch von den Knochen gelöst, portionsweise verpackt und eingefroren, die Knochen geröstet und einen Riesentopf Fond gemacht. Der darf jetzt abkühlen und morgen wird er abgesiebt und in Gläser gefüllt. Mein Kochbedarf für heute ist gänzlich gedeckt. Darum werde ich heute abend nur Linguine mit Pesto machen. 

Rostbraten

Ich bin heute bei meiner Schwester verwöhnt worden mit Rostbraten, Bohnen, Kartoffeln, Endivensalat und als Nachtisch die ersten glutenfreien Weihnachtsgutsle mit Kaffee.

Entweder....

habe ich gestern nur so wenig gegessen oder viel zu viele Spaghetti gekocht... Wahrscheinlich eine Mischung aus beidem! Deshalb habe ich heute eine schöne Resteverwertung gefunden, indem ich Spaghettinester bzw. -muffins oder wie auch immer man sie nennen möchte, zubereitet habe! Sehr lecker war es mal wieder!

Hier noch...

eine Seitenansicht! :)

Meine Pizza

mit dem Teig von EISMANN ist zu einer leckeren Pizza geworden.

Eigentlich

wollte ich etwas kochen. Doch weil ich so spät aus dem Büro weg kam und daheim noch genug Reste von den Vortagen waren, habe ich es bleiben lassen und nur die Spätzle aufgepeppt.

Login