Homepage Community Forum Die Küchengötter-Community kocht heute ?

Die Küchengötter-Community kocht heute ?

Kochen, Backen, Brutzeln, was bereitet Ihr heute zum Essen zu?

5
Kommentare
auchwas

Bei uns heute: Salat, genauer Lollo Rosso aus dem Garten,  mit vielen Kräutern und Blüten. Ja und dann habe ich mir die Zucchiniblüten vorgenommen und die möchte ich zubereiten und da bin ich mir noch nicht sicher,wie ???? Mehr später.


@ all einen schönen Tag

Zucchinitortilla

Heute gibt es Zucchinitortilla mit Tomatensoße, Kartöffelchen und Salat.

Kopfsalat mit gebratenem Zander

Ja klar, ich esse Kopfsalat, der ist doch jetzt so schön. Gestern bei einer TV-Umfrage haben viele Leute gesagt, sie würden das alles noch nicht essen. Man sah sie die Testgurke mit einem Gesicht essen, als ob sie darauf warteten, in der nächsten Minute umzufallen. Die dürfen ja gerne auf den Winter warten, wenn diese Lebensmittel wieder aus dem Treibhaus kommen.

Hackfleisch

Ich habe heute mal das Rezept mit dem gefüllten Hackbraten: ausprobiert und Bratkartoffeln dazugemacht. Schmeckt super wird bestimmt wiederholt.

Ich probierte mich heute...

an Sebastians Testrezept! Mit dem Salat und der Minze war es schon so abgefahren, dass ich einfach mal alle Bedenken über Bord warf. Aber die Minze passte mir am Ende gar nicht! Die ersten Happen noch sehr lecker, aber irgendwie wurde mir das immer mehr zu viel... Erst dachte ich, es wäre die ganz Kombi, aber nach gerade erfolgtem Naschen der Reste vor dem Küche machen, wurde mir klar, dass es die Minze war... Naja, aber das ist persönlicher Geschmack! Ansonsten war es eine gute Idee... Vor allem der Salat am Risotto! Daraufhin kam mir die Idee zu eine Ceasar Salad Risotto, aber für die weiteren Ausführungen verweise ich auf das Testrezept, wo ich auch schon wieder sehr ausführlich war und wenn ich nicht jetzt wieder an den Schreibtisch gehe, überlegen sich meine Augen immer müder zu werden! ;) Liebe Grüße, Juliette

Außer Haus

wurde heute gegessen. Meine Arbeitszet ließ es nicht zu, heimzufahren und zu kochen. Also habe ich das Angebot der Mensa genutzt. War nichts Weltbewegendes und selbst das hättte ich lieber selbst gekocht gegessen. Morgen wird wieder gekocht und geschmaust.

Login