Homepage Community Forum Dienstagskochen im Blog und was gibt es sonst noch?

Dienstagskochen im Blog und was gibt es sonst noch?

Esst Ihr heute was? Habt Ihr Lust hier zu berichten? Die Küchengötter-Community kocht heute was und wo?

9
Kommentare
senftöpfchen

Dienstagskochen, das gibt es schon lange  hier und ich bin gerne wieder dabei und heute mit den "Senfeiern und Kartoffelbrei" da freue ich mich heute Abend drauf und was gibt es bei Euch heute?

Stromlos in Wien

Nachdem mir heute den ganzen Tag über in der Wohnung der Strom abgedreht wurde (kein Kaffee, kein Warmwasser, kein garnichts tagsübers), war ich am Abend über ein ofenwarmes Champignons-Gratin mit Bärlauch-Semmelbrösel und Mozzarella mehr als glücklich.

 

gruener Spargel statt Senfeier

Trotz restlicher Regenwolken war mir mehr nach Frühling.Es gab bunte Tagliatelle mit grünem Spargel, scharfen Garnelen und frischem Bärlauch (aus dem eigenen Garten). Etwas Parmesan und fertig.

Schnitzel

Bei schönem Wetter habe ich heute auf der Terrasse panierte Schnitzel vom Huhn mit Countrypotatoes und Gurkensalat serviert.

Süße Cannelloni mit pürierten Erdbeeren

gab es bei mir heute Mittag,, sehr lecker !!! gefüllt mit Äpfel, Rosinen, Quark... mache ich sicher wieder

Dienstagskochen mit Pannen

Man mag es kaum glauben, aber bei Senfeiern und Kartoffelbrei ist bei mir etwas schief gelaufen. Nicht bei dem Kochen selbst... Allerdings wollte ich davon ein schönes Foto machen und dabei ist mir leider die Kamera aus der Hand geflutscht, auf den Tellerrand gefallen und dieser ist zerbrochen... :) Der Teller muss schon einen "Schlag weg gehabt" haben, aber trotzdem etwas ärgerlich... Aufgrund möglicher Splitter konnte ich das Essen natürlich vergessen! Dabei habe ich extra für mein Foto den Kartoffelbrei in Nocken ausgeformt, damit ich ein bißchen beeindrucken kann! ;) Kartoffelbrei und Soße habe ich zum Glück genug... Jetzt kocht die zweite Rutsch Eier....

Naja, Handy in Soße wäre wahrscheinlich finanziell schlimmer gewesen! :)

Die Fotos gibt es trotzdem jetzt schon...

Ich habe übrigens zur Hälfte gekörnten und normalen Dijon-Senf verwendet.. Sehr lecker!

 

Guten Appetit... Der Wecker für die Eier klingelt gerade!

@Juliette und aveva

Liebe Juliette, das sieht trotzdem super toll aus bei dir!

Aveva, dein Gericht liest sich fantastisch, gibts dazu ein Rezept? Ich hatte heute ähnliches, nämlich einen Gemüseauflauf mit Parmesan. Alle Reste konnten sich heute vereinen zu einem schnell gemachten Gericht ;-)   Gemüse, Parmesan, Ricotta von letzter Woche Dienstagskochen, einfach alles musste weg.

 

Ich wollte ja eigentlich beim Dienstagskochen mitmachen, aber ich habe nie Verwendung für mehlige Kartoffeln und wollte deshalb nicht extra eine ganze Packung kaufen heute. Eier waren auch zu wenig- daher die Planänderung.

@Juliette

oh wehh, dieses Malheur. Es ist mir auch schon passiert, Allerdings habe ich damals das Foto nicht retten können. Ich habe gelesen, dass bei Dir nur der Teller und Dein Magen gelitten haben. Trotzdem schade... Aber Du hast uns ein wundervolles Foto gegönnt.

Bei uns gab es ein gegrilltes Puten-Holzfällersteak mit Rosmarinkartoffeln und einem Gurken-Tomatensalat.

Am Ende alles halb so schlimm...

@KleineKöchin und @nika: Danke, für Eure Reaktionen! Zum Glück hatte ich mal wieder viel zu viel Essen zubereitet und noch zwei weitere Eier im Kühlschrank, so dass mein Magen doch noch zufrieden gestellt werden konnte (wenn auch mit Verspätung)! Also alles halb so schlimm! :) Und die Tellerecke ist doch wirklich sehr sauber herausgebrochen! :)

Das wird mich aber auch zukünftig nicht davon abhalten, Fotos von meinem Essen hier einzustellen! Nächstes Mal wird das Handy nur etwas fester gehalten! :)

 

@all: Da haben wir doch heute wieder alle sehr lecker gekocht... Ob Dienstagskochen oder individuelle Zubereitung; für mich hören sich alle Gerichte sehr lecker an!

Die 1. Erdbeer-Tarte für dieses Jahr

eigentlich bin ich ja nicht gerne dabei, die Erdbeeren aus südlichen Ländern zu kaufen, doch die sahen so gut aus und schmeckten, ich konnte beim kauf probieren, also mußte der anstehende Geburtstagkuchen heute eine Erdbeer-Tarte sein, die Erdbeeren auf einem Puddigbett, einfach nur gut.

Login