Dienstagskochen - Seid ihr dabei?

Heute gibt es Salat und Fleisch beim Dienstagskochen. habt ihr Lust mit zu machen?

8
Kommentare
sparrow

Ich werde heute Salat und Fleisch im Restaurant essen. Freunde aus Berlin kommen zu Besuch und haben uns eingeladen.

lundi
Sülze vom gepökelten Gockel

nach einem Rezept vom Schuhbeck. Den Gockel schlachten, rupfen, ausnehmen, 5 Tage in Lauge reifen lassen, kochen mit Gemüse. Brühe mit Essig und Zucker abschmecken, ggf. Gelatine ergänzen und eine Sülze fertigen. Und jetzt bin ich gespannt wie ein Flitzebogen. Heute abend wird probiert, mit Bratkartoffeln. Vielleicht noch ein ganz klein wenig Feldsalat als Deko.

Aphrodite
Hast Du zum Pökeln Pökelsalz genommen?

@lundi, ist "Gockel schlachten, rupfen und ausnehmen" Bestandteil des Rezepts? :) Und Du hast einen ganzen Gockel genommen? Ich habe mal einen Hahn einen Kopf kürzer gemacht. Der passte so gerade zum Abhängen ins Gemüsefach des Kühlschranks. Es werden nur die Keulen verwendet? Und da ich mir neulich Schinkenspeck gekauft habe, der ohne Pöckelsalz geräuchert wurde (nehme ich jetzt nur noch!), gleich noch eine Frage hinterher: mit oder ohne Pökelsalz?

 

Und dann bin ich natürlich auch gespannt, wie die Sülze war bei all' der vielen Vorbereitung. 

lundi
Pökelsalz und

einfaches reines Salz ohne Zusätze zu gleichen Teilen, aufgelöst in Wasser mit Thymian, Senfkörnern und Lorbeer. Das Pökelsalz sah ich durch Zufall auf dem Markt und da fiel mir das Rezept wieder ein. Wollte ich immer schon mal machen. Trocken pökeln kenne ich vom Schinken, Lake ist jetzt neu für mich. Der Hahn hatte nackig und ausgenommen 3,5 kg und stammt (legal) von Nachbars kleiner Ranch. Ich habe ihn grob zerlegt. Der Kleinkram kam mit den Innereien in die Suppe, die Brust ins TK, der Rest schwamm 5 Tage in der Salzlake. Schön rot ist alles geworden. Ob das der Gesundheit zuträglich ist, darüber denke ich mal nicht nach.

cystitis
Bärlauch

Bei mir gab es heute einen frischen Tomatensalat mit ganz viel Bärlauch. aus dem Foto wurde leider nix, da schnell alles weg war.

waterlily
bärlauch

zu mittag gabs bärlauchknödel von einem motivierten freund auf besuch und vorhin dann rohnenspaghetti.

Mohnkuchen
Wiederholungstäter...

Heute war mir mal wieder nach diesem leckeren Essen! Es muss gut geschmeckt haben, mein Mann hat sich sogar nachgenommen. Vom Gemüse her habe ich variiert, es gab Pilze, Zucchini, Paprika und Tomaten. Dazu Salat und zum Nachtisch lecker (gekauften) Zitronenjoghurt. Ein lauer Abend, ist schon richtig warm draußen, immernoch ^19 Grad um 22.30 Uhr.

 

Toskanafan
Feldsalat mit Mango,

Köstlich, die Mangovinaigrette,,,das war das Rezept.  Habe Camembert genommen. Bratwurst mit Bratkartoffeln gabs dazu.

Höhlentier
Kabeljaufilet mit Äppelwoi-Sauce

Irgendwie können wir momentan gar nicht genug kriegen von der Kombination aus weißem Fisch und einer Cidre- oder Äppelwoi-Sauce. Gestern gab es dieses Rezept hier, mit Kabeljau anstatt Heilbutt und Äppelwoi anstatt Cidre. Dieses Rezept und das hier sind momentan unsere Lieblings-Zubereitungsarten für Fisch. Bin sehr froh, dass ich diese Rezepte hier gefunden habe!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login