direkter Link im eigenen Profil zu einer Website

Belledejour quält sich seit Tagen, einen direkten Link zu einer Website in ihr Profil einzuarbeiten. Ich habe jetzt mal alles durchgespielt und bei mir bekomme ich den Text (s.u.) in das Profil. Um ihn zu entfernen, musste ich allerdings alles von unten nach oben einzeln löschen.

17
Kommentare
Rinquinquin

 


So geht es:


 


 


gewünschte Seite öffnen


Browser auf ein Word-Dokument rüberziehen:


Geschenkideen aus der Küche auf küchengötter.de



"Anhänger" in die Mitte des blauen (hier sehe ich ihn orange) Textes schreiben


 


Geschenkideen aus derAnhänger Küche auf küchengötter.de


 


jetzt den Rest rechts und links löschen


(mithilfe der vor- und zurück-Taste = Pfeile nach links + rechts auf die gewünschte Stelle kommen, dann mit der Löschtaste)


 


Anhänger


 


Jetzt alles im Block auf die Profilseite übertragen


 


speichern


 


--------


 Ganz ruhig bleiben, eventuell muss das Speichern wiederholt werden.

Belledejour
Wo setzt Du diesen Text ein ?

machst du das in word - oder überträgst Du diesen link direkt in die *mein Profil* Seite unter über mich ?

Rinquinquin
Text

Mein MacBook hat "Textedit", da kann ich alles mögliche schreiben. Wenn ich Aphrodite richtig verstanden habe, heisst das Word. Es ist eine leere Seite, die ich nach Belieben beschreiben kann, z.B. den Menüplan für einen Gästebesuch anlegen. Da schreibe ich erst alles rein, klicke "editieren" im Profil an und übertrage dann den kompletten Block in "mein Profil"

Belledejour
Ja word nennt sich das bei windows

ich versuche es weiterhin - aber scheinbar mache ich irgendeinen Schritt falsch. Du läßt nur das Wort wie hier Beispiel Anhänger stehen und kopierst den  kompl. Text in *mein Profil*?

Rinquinquin
nur das gewünschte Wort

bleibt am Ende übrig. Drum habe ich die verschiedenen Schritte dokumentiert. In Deinem Fall wäre zum Übertragen nur das Wort "Anhänger" ganz am Schluss nötig. Ich hatte nur versuchsweise auch den gesamten Text übertragen, um zu sehen, ob es geht. Es ging auch nur mit "Anhänger".

Aphrodite
So ganz verstanden habe ich es nicht.

Rinquinquin kopiert Text samt Link in ihr Textprogramm und löscht dann überschüssige Wörter? Das geht auch einfacher.

Belle schreibt in ihr Word-Programm:

Das ist Belle - und das ist ein Link!

Der Hyperlink in Word wird gesetzt, in dem sie nun auf ihrer Profilseite (oder was sie gerade verlinken möchte) in ihrem Internet-Browser den http-Link kopiert. Dann markiert sie in Word "Das ist Belle" und geht über das Menü "Einfügen - Hyperlink". In das Adressfeld für den Link kopiert sie den Link und drückt auf OK. "Das ist Belle" wird jetzt in Word mit blauer Schrift und unterstrichen dargestellt.

 

Jetzt kann sie den ganzen Text und was sie vielleicht noch dazu geschrieben hat aus Word kopieren oder ausschneiden und kopiert diesen Inhalt auf Ihre Profilseite in das Textfeld.

Rinquinquin
wie schön, dass andere mehr können

Das Löschen der überschüssigen Wörter mache ich natürlich, bevor ich den Text ins Profil kopiere. Was ein Hyperlink ist, weiss ich nicht, ich denke, dafür habe ich auch kein Menü, aber wer weiss, was mein Mac alles noch kann...

Aber vielleicht kommt Belledejour mit diesen Hinweisen weiter, denn ich merke schon, dass ein anderes System auch andere Möglichkeiten hat. Wär doch gelacht, wenn sie es nicht hinbekäme, ich bin gespannt.

Belledejour
@Aphrodite

Deine komplette Erklärung kann ich leider nicht nachvollziehen. Was bedeutet ....*Der Hyperlink in Word wird gesetzt, in dem sie nun auf ihrer Profilseite (oder was sie gerade verlinken möchte) in ihrem Internet-Browser den http-Link kopiert. Dann markiert sie in Word "Das ist Belle" und geht über das Menü "Einfügen - Hyperlink". In das Adressfeld für den Link kopiert sie den Link und drückt auf OK. "Das ist Belle" wird jetzt in Word mit blauer Schrift und unterstrichen dargestellt.

Irgendwie stehe ich auf dem *Schlauch* -verdammt ! :-(

Aphrodite
@Belle,

in Word gibt es eine Hilfe-Funktion: Entweder die F1 Taste drücken oder das blaue Fragezeichen. Hyperlink ist eine Verknüpfung mit einer Webseite im Internet (z.B. Deine Profilseite). Die kannst Du kopieren aus Deinem Internetbrowser-Fenster. Das ist die Adresse, die Du in meinem Beispiel verlinken möchtest:http://www.kuechengoetter.de/community/profil/Belledejour.html

Also diese Adresse kopierst Du. D.h. verknüpfst es mit dem Text:Das ist Belle. Dafür markierst Du den Text "Das ist Belle." in Word und gehst über das Menu "Einfügen" und wählst dann Hyperlink aus.

Oder Du markierst den Text und drückst Strg+K. Dann öffnet sich ebenso ein Fenster "Hyperlink einfügen". Und da, wo der Cursor (das ist die Textmarke) blinkt. In dieses Adress-Feld kopierst du die Adresse, die Du verlinken möchtest. Im Beispiel wäre das Deine Profilseite.

Belledejour
Liebe Aphrodite

die Erklärung hier ist gut und bis zur Textmarke funktioniert alles. Im oberen Fenster steht dann auch mein gewünschter Titel bzw. Text, aber ins Adressfeld kann ich nichts einsetzen. Es tut sich nichts!! Vermutlich habe ich doch einen Schritt falsch gemacht. Habe mir aber den Hilfetext zum Einsetzen von Hyperlinks ausgedruckt und werde mich weiter daran versuchen. Scheint alles schwieriger zu sein als Hefeteig *lach*

LG Belle

 

Aphrodite
Bitte vorher den Link kopieren.

@Belle, dann hast Du den Inhalt des kopierten Links wieder verloren. Also im Internetbrowser noch mal die Adresse http://... also aus Deinem Browserfenster kopieren mit STRG+C. Dann wieder in Dein Textprogramm wechseln. Vorsichtshalber das Browserfenster nicht schließen. Und dann da, wo Du schon mal warst: Strg+V.

Belledejour
Scheinbar

ist es schwieriger als gedacht, wenn man nicht vor demselben Bildschrim sitzt.

Noch einmal von vorn, was ich meine:

Ich möchte Geschenkideen aus der Küche mit meinem Text Faltpläne und Anleitungen *umbenennen*. Habe nun in word den link gesetzt, markiert und in der oberen Leiste Hyperlink aufgerufen. Es öffnet sich ein neues Fenster und in der unteren Adresszeile erscheint der link - aber eben nur als link und nicht mit meinem Text. Das Ganze habe ich bei mir unter Geschenkideen aus der Küche abgespeichert.

Wie gehts nun weiter ? Ich benutze übrigens windows 7

Aphrodite
Ja, dann....

musst Du löschen wie von Rinquinquin beschrieben. Oder Du änderst in dem Hyperlinkfenster auch den Text oben, der angezeigt werden soll. Da steht wahrscheinlich Geschenkideen.... Das löscht Du einfach und schreibst dann, schreibst dann was? Ah so: Faltpläne und Anleitungen. Oder Du kopierst aus diesem Text einfach den Text nebst Link:

Faltpläne und Anleitungen in Dein Profil. Dann könntest Du auch das Kommentarfeld hier zum Vorschreiben nehmen. Man braucht ja nicht alles veröffentlichen, was man so schreibt :)

Rinquinquin
ach, das Gute liegt so nah !

Liebe Aphrodite, da wäre ich im Leben nicht drauf gekommen, die Vorbereitungen zu dem Link hier im Kommentarfeld zu machen, aber die Idee ist einfach fabelhaft. Mithilfe der Klammer hier geht das glänzend. 

Aphrodite
Es geht sogar noch weiter.

@Rinquinquin, ich könnte mir sogar Deine sorgsamverlinkte und sortierte Liste - also diese ganzen schönen Links - von Deinem in mein Profil kopieren.

Und @Belle, Du kannst dann jeweils den Text incl. Link direkt in Dein Profil kopieren. Textänderung einfach in dem Text machen. Dazu den Text, der mit dem Link hinterlegt ist, markieren und einfach überschreiben.

Rinquinquin
ja klar

@ Aphrodite - von den Früchten meiner schweren Arbeit kann jeder zehren. Wenn die Liste mal fertig ist, ist es sehr bequem. 

Rinquinquin
she's got it !!!

Bravo, liebe Belle! 

nika
Einfügen

im Profil kann ich nicht abspeichern. Selbst Löschungen oder Änderungen kann ich nicht abspeichern. Der Button lässt sich nicht aktivieren. Irgendwie sitzt der Wurm drin.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login