Donnerstagsdiskussion, die 46.

Kochlust und -frust

7
Kommentare
JulietteG

Liebe KüchengötterInnen!


 


Nachdem ich erst eine Zeit hatte, in der mir die Gerichte nicht zu kompliziert sein konnten und ich nur noch am Nudeln, Ravioli etc. machen war, hatte ich nun ein Phase, in der ich irgendwie gar keine Lust mehr zum Kochen hatte!


Natürlich trotzdem auf leckeres Essen, was ein Ende ein Dilemma ist, weil sich beides nicht zusammen bringen lässt! Ich hatte sehr wenig Zeit, aber viel mehr war es vorher auch nicht! Mir fehlten auch die Ideen...


Jetzt taste ich mich so langsam wieder an den Herd zurück! :)


Kennt Ihr das auch? Zeitweise könnt Ihr es kaum abwarten, bis Abend ist und endlich der Kochlöffel in die Hand genommen werden kann und dann will sich plötzlich gar keine bzw. nur wenig Begeisterung aufbringen lassen?


Habt Ihr dafür einen Grund gefunden?


Ich freue mich wie immer auf Eure Beiträge!


Ich wünsche Euch einen schönen Donnerstag,


liebe Grüße, Juliette

Rinquinquin
Ahhh, das kenne ich nur zu gut

Auf einmal fällt mir nichts mehr ein, alles ist mir zu "anstrengend", was Einkaufen und Zubereitung anbetrifft. Dann brauche ich dringend Anregung von draussen oder von einem neuen Kochbuch. Bis ich mich wieder berappelt habe, gibt es einfachste Gerichte, für die ich nicht viel nachdenken muss und die aus den Vorräten gemacht werden. Und ich plädiere vehement dafür, mal wieder essen zu gehen, es ist dann ein Genuss, sich hinzusetzen und auf das Essen zu warten. Andere Umgebung bringt viel! 

nika
Kochmüdigkeit

macht sich bei mir auch ab und zu breit. Der Nachteil: dann kocht GöGa auf und das bedeutet: TK-Kost aus dem Supermarkt. Also raffe ich mich doch wieder auf. Heute jedoch habe ich mir ein Experiment ausgedacht. Dann macht das Kochen und Backen wieder Spaß und wenn es dann noch schmeckt ...):)).

sparrow
immer wieder

Immer wieder habe ich Phasen in denen ich nicht besonders kreativ bin. Dafür habe ich einen Fundus im Gefrierschrank und so gibt es eigentlich meistens ein gutes Essen. Auch ein schnelles Essen kann sehr gut sein. Im Moment probiere ich gerne neue glutenfreie Backrezepte aus und freue mich sehr, wenn sie gut gelingen. 

cystitis
Das ist doch wohl normal

Obwohl man sich bemüht, geht einem manchmal der Kochfunken aus. Dann wird es entweder einfach oder ich mache z.B. Salate, die ich schon hatte und die für gut befunden wurden.

Allerdings, wenn es um die Verarbeitung der Gartenernte geht, dann packt mich immer die Lust, auch neue Sachen zu kreieren. Da habe ich noch keinen "Hänger" gehabt.

BlackCoffee
Ich habs erfunden

Liebe juliette in meinem Profil beschreibe ich genau diese Situation. Mir ist für mich aufgefallen, wenn es mir gut geht und ich wenig Stress habe dann bin ich sehr kreativ und habe die totale Lust zu kochen. Dann fallen mir auch tausend Rezepte ein, die ich ausprobieren will. Habe ich aber keinen freien Kopf(denn es hat definitiv nichts mit wenig Zeit und viel Arbeit-Stress zu tun sondern mit gefühlsmäßigem Stress) dann fällt mir nichts ein was ich kochen könnte und es gibt sehr langweilige Küche.

senftöpfchen
Stress ist Kochideenkiller Nr. 1

ganz klar und bei mir immer wieder mal ganz schlimm.  Und dazu kommt es noch vor, dass die Jahreszeit, mit viel grau und wenig heimischem Gemüse  vom Markt,   noch das Sahnehäubchen der Unlust sind. 

Mich inspirieren immer wieder mal Rezepte aus fernen Ländern und neue Kochbücher und die Köche im Fernsehen, wie Nigella oder Jamie, wenn sie dann auf Sendung sind.

Bin ich aber froh, dass es Euch auch so geht. Na hier im Forum ist ja auch was los und wenn einige immer wieder mal Ihre neuesten Ideen vorstellen, dann muss ich das nachmachen.

JulietteG
Ich muss sagen....

dass es mich doch sehr beruhigt, was Ihr hier schreibt! So selbstverständlich fand ich es nämlich nicht! 

Die Lust am Kochen wurde natürlich bei mir auch nicht gerade dadurch gefördert, dass ich meistens alleine koche.

Aber jetzt bin ich langsam wieder auf dem aufsteigenden Ast! :) Gutes Essen geht doch am Ende über alles! :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login