Donnerstagsdiskussion: Im Freibad & am See, esse ich am liebsten ...

Sommer, Sonne, Schwimmbad. Ohne welchen kulinarischen Genuss kommt Ihr im Freibad oder am See nicht aus?

8
Kommentare
küchengötter

Pommes "Schranke", Agua Fresca, Eis am Stiel oder doch der große Burger? Jeder hat für die fröhlichen Stunden im Freibad oder am See seine ganz persönlichen Lieblingsgerichte und favorisierten Getränke.


 


Heute wollen wir wissen: Was esst und trinkt Ihr im Freibad und am See am allerliebsten? 


 


Wir wünschen schöne Sommertage und sind schon sehr gespannt auf Eure Antworten. 


 


Liebe Grüße, Eure Küchengötter


 


P.S.: Das Rezept für den Burger im Bild (mit Feta, Wassermelone und Avocado), der übrigens den herrlichen Namen "Sommerglück" trägt, findet Ihr hier


 


 

WOLLBAER
Essen im Freibad oder am See

Währed des Tages nur Früchte und roh zu verzehrendes Gemüse sowie Mineralwasser bis zum abwinken. Wasser, Früchte und Gemüse werden in  feuchte Tücher gewickelt und in die pralle Sonne gelegt.

 

So hat man frisch gekühlte Dinge und kann den Tag geniessen. Nur nicht vergessen, das Handtuch immer neu mit Wasser zu begießen.

 

Am Abend gibt es dann im Biergarten irgendwelche Schmankerl von Steaks mit Salat, Frikadellen, Bratwürstchen, Kartoffelsalat oder Pizza. Vor oder nach dem Essen trinke ich gern Altbierbowle. Dosenerdbeeren, Erdbeersirup aufgießen mit eiskalten Altbier oder Altbierbowle mit Ananas aufgefüllt mit Pinkus Müller hellem Altbier aus Münster.

 

LG Rolf

Gaston
Alles mögliche, aber meist leicht

Wir fahren hin und wieder mal zu ganzen Tagen in Anlagen, vor allem im Sommer auf der Liegewiese habe ich einiges dann dabei. Das fängt an bei belegtem Brot, geschnittenes Obst, z.B. Äpfel oder auch ein paar Gelbrüben, evenutell einen Nudelsalat, ein Stück Hefezopf und natürlich Getränke. Die Lebensmittel packe ich in eine Kühltasche mit zwei etwas größteren Kühlakkus, die Lebensmittel selbst kühle ich im Kühlschrank vor. Daneben haben wir dann auch manchmal eine Piccolo Sektflasche dabei mit zwei Kunstoffsektgläsern. Nicht zu vergessen, ein Buch, den Bücher kann man auch verschlingen.

 

Gruß

Gaston

muffinqueen
Pommes

Die sind im Freibad fast obligatiorisch.

Annika Mader
Auch POMMES

Bei mir müssen es auch IMMER Pommes sein :-) Und zwar mit ganz viel Ketchup und ganz viel Mayo ... Egal wie heiß, egal wie alt. Manche Dinge ändern sich eben nie.

Gaston
Ich vergaß: Currywurst

Nirgendwo schmeckt die  Currywurst besser als im Freibad, allerdings nicht mirgebracht sondern dort frisch gebraten vom Kiosk.

 

Currywurst

Currywurt Pommes und danach ein leckeres Eis gehören einfach zu einem guten Schwimmbadbesuch dazu finde ich :D

Avocadogirl
Pommes!

Am allerliebsten esse ich auch Pommes im Freibad, gibt einfach nichts besseres nach dem Schwimmen! :)

Zwischendurch mag ich aber leichtere Sachen lieber. Habe meist Obst (Wassermelone, Erdbeeren, Apfel oder direkt Obstsalat) dabei und meist noch ein paar Cracker, Salzstangen oder einfach ein Käsebrot.

Ein Eis kann allerdings auch nicht schaden. ;) Da mag ich am liebsten Mini Milk, Capri oder dieses Smartie-Eis zum hochschieben. <3

 

healtywithA
Hauptsache gesund ;)

Also ich nehme sehr gerne frisches Obst mit und manchmal bereite ich auch einen Salat zu und lager die Sachen dann in meiner Kühlbox :) Jedoch kann ich dann hin und wieder den Pommes auch nicht widerstehen :D

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login